Inhalt

Nachrichtendetails

Detmold, 11. Oktober 2018 10:57 Alter: 11 Tage

Eröffnung des neugestalteten Burgmuseums

Der Entwurf von der Absolventin Christina Hagenhoff wurde nun umgesetzt.

Das neue Burgmuseum der Burg Horn wird heute (11.10. 2018) um 17.00 Uhr im dortigen Rittersaal eröffnet. Innenarchitektonische Entwürfe für die Neugestaltung des Museums wurden im Lehrgebiet Wohnen im Sommersemester 2016 gefertigt, der Entwurf der Absolventin Christina Hagenhoff wurde nun umgesetzt.

Der Heimatverein der Burg hat mit viel Engagement Gelder aquiriert und den Umbau organisiert, begleitet wurde die Bauphase von Christina Hagenhoff, die inzwischen als Wissenschaftliche Mitarbeitern für die Detmolder Schule tätig ist. Die praktische Umsetzung ist nun ein erstes überzeugendes Projekt der jungen Innenarchitektin, so Prof. Eva Filter vom Lehrgebiet Wohnen. Die vorhandenen, in den Fenstern positionierten Ganzglasvitrinen wurden entfernt, so erhält der museale Raum mit Exponaten aus Horn einen realen Bezug zur Stadt mit dem Ausblick in die verschiedenen Himmelsrichtungen. Viele Details - vor allem auch Ideen für die Neuausrichtung der Ausstellungsobjekte - werden getragen von überzeugenden atmosphärischen und farbigen Zonen.