Teaser (Rechte Spalte)

Symposium PerceptionLab

10. SYMPOSIUM PERCEPTIONLAB

"Mensch, Raum, Wirklichkeit" am 20.10.2017 

RESILIENCE

facade 2017 und RMB-Konferenz, 23./24.11.2017

7. SYMPOSIUM WOHNMEDIZIN

"Holz als Baustoff" am 10.11.2017

Inhalt

Nachrichtendetails

Detmold, 27. April 2017 12:10 Alter: 149 Tage

Jobmesse: Großes Interesse an Detmolder Absolventen und Absolventinnen

Sehr gut besucht war der fünfte gemeinsame Karrieretag der beiden Fachbereiche Bauingenieurwesen und Detmolder Schule für Architektur und Innenarchitektur. 18 Unternehmen aus den Bereichen Architektur, Innenarchitektur, Stadtplanung und Bauingenieurwesen präsentierten sich gestern in Detmold mit Ständen und Kurzvorträgen. „Dies zeugt von einer engen Verbundenheit zu den Detmolder Fachbereichen rund ums Bauwesen“, sagte Prof. Christof Nolte, Dekan des Fachbereichs Bauingenieurwesen, in seiner Begrüßung.

Mitgebracht hatten die Unternehmen jede Menge Jobs und Praktika, die sie an der Jobwall sowie im persönlichen Gespräch am Stand präsentierten. Wie sieht eine gute Bewerbung aus? Wie viel Praktika sind sinnvoll? Diese Fragen standen bei vielen Studierenden im Vordergrund.

Auch die Möglichkeit, kostenlos Bewerbungsfotos machen zu lassen, wurde reichlich genutzt. Die Termine beim Bewerbungsmappencheck durch das hochschuleigene Institut für Kompetenzentwicklung (KOM) waren schnell ausgebucht, so dass es eine Warteliste gab.