Teaser (Rechte Spalte)

NEXTPLACE KONFERENZ

"Netzwerke der digitalen Region" am 7.2.2018

Detmolder Bauphysiktag 2018

DETMOLDER BAUPHYSIKTAG

"Bauphysik in der beruflichen Praxis" am 15.2.2018

Inhalt

Modellbau I

ERSTSEMESTERINFO

Die Einführungstermine für die ModellBauwerkstatt  im Dezember

08.12.2017

11.12.2017 + 12.12.2017 + 14.12.2017

18.12.2017 + 20.12.2017 + 21.12.2017

Die Listen zum verbindlichen Eintragen hängen vor der Modellbauwerkstatt (R.2.136).

Weitere Termine folgen bis Mitte Januar 2018, dann erst wieder nach dem Prüfungszeitraum Mitte Februar 2018

Ohne Unterweisung darf in der Werkstatt NICHT gearbeitet werden!!! (Versicherungsschutz)

 

Die Modellbau-Werkstätten bieten den Studierenden die Möglichkeit ihre Entwürfe selber zu bauen. Dabei werden sie von den Werkstatt-Teams beratend und handwerklich unterstützt.

In der Modellbau-Werkstatt I werden überwiegend Holz und Holzwerkstoffe, Kunststoffe und in Kleinstmengen auch Leichtmetall wie Aluminium verarbeitet. Nach einer Werkstatteinführung kann hier der Entwurfsprozess durch die räumliche Darstellung und das experimentelle Bearbeiten in Form von unterschiedlichsten Modellbautypen (Arbeits-, Struktur, Massen-, Funktions- bis zum Präsentationsmodell) erprobt und geschult werden.