Inhalt

Modellbau II

WPF Modellbau

Lehrbeauftragter
Dipl.-Ing. Jörg Korth
Raum 2134a · Fon (05231) 769-6898
joerg.korth(at)hs-owl.de

 Aktuell: 

Vorstellung des Schneidplotter durch Herrn Guido Brand am 22. November. Treffpunkt um 9.30 Uhr am Schneidplotterraum R 2.137
Direkt anschließend ca. um 10.30 Uhr stellt Ihnen Herr David Lemberski den Lasercutter  vor im Raum 4.213 - ganz rechts auf der 3.Etage im Bülowblock.
Abschließend wird Ihnen Herr Lemberski die 3D-Drucker in der FabLab-Box gegenüber dem Seminarbereich von Prof. Schultz Matthiesen vorstellen.

Vorstellung der CNC-Fräse durch Herrn Ingmar Rohlf am  29.November.
Treffpunkt um 9.30 Uhr vor der Modellbauwerkstatt 1   R 2.136

 


Angebot WS 17-18

 WPF Modellbau WS 17-18

Zielsetzung des WPFs

Kennenlernen des Modellbaus als den Entwurfsprozess begleitendes Mittel.

Vorgehensweise
In einzelnen Übungen werden Sie zum einen Modellbautechniken kennenlernen, zum anderen werden Sie den Modellbau z.B. Ausprobieren von Konstruktionen, zur Überprüfung von Licht- und Raumwirkungen oder zur Analyse von Gebäudestrukturen einzusetzen lernen.

Im Wahlpflichtfach Modellbau werden verschiedene Techniken erprobt.

Dies geschied entweder an vorgegebenen Aufgaben oder auch nach Absprache an selbst gestellten Aufgaben.

Als Einstieg werden gebaute Lösungen anhand von Planzeichnungen,Perspektiven und Fotos als Modell nachgebaut.

Diese Arbeiten schulen:- das Umsetzen von der zweiten in die dritte Dimension.- das Bauen in verschiedenen Maßstäben.- das anschauliche Kennenlernen von Qualitäten gebauter Lösungen.

Aufgaben im Wintersemester 17-18

Aufgabe 1

Aufgabe 2    Plan 1    Plan 2    Handzeichnung    Hilfestellung

Aufgabe 3    Vorschläge   a   b   c   d

Aufgabe 4    Plan    Foto     Architektur-Link