Teaser (Rechte Spalte)

NEXTPLACE KONFERENZ

"Netzwerke der digitalen Region" am 7.2.2018

Detmolder Bauphysiktag 2018

DETMOLDER BAUPHYSIKTAG

"Bauphysik in der beruflichen Praxis" am 15.2.2018

Inhalt

SilenceProtect

Gestaltung und Konstruktion eines Schallabsorbers aus nicht brennbaren Materialien.

Akustik für erhöhte BrandschutzanforderungenDen Ausgangspunkt der Entwicklung gab das hochwirksame und patentierte mehrschichtige Schallabsorptionssystem (Multiimpedanzabsorber) der SilenceSolutions GmbH.Dieses mehrschichtige Prinzip konnte im Projektverlauf erfolgreich auf nicht brennbare Materialien übertragen werden, um dieses für erhöhte Brandschutzanforderungen nutzbar zu machen. Die Umsetzung dieses Projektziels erfolgte in Materialrecherchen und umfangreichen akustischen Messungen mit der Entwicklung geeigneter Materialkombinationen bzw. -schichtungen, welche die hervorragenden Absorptionswerte des bestehenden Systems erreichen.

Erweiterung des Designs
Die Grundlage der gestalterischen Erweiterung des Systems bildete die raumtypologische Analyse öffentlicher Gebäude. Durch gezielte Aufwertung des Äußeren des Absorbers mit höherwertigen, variablen Oberflächenmaterialien und gestalterischen Elementen, sowie der Integration der Absorber-Module in Bauteile, wurden die ermittelten gestalterischen Anforderungen umgesetzt.

Optimierung der Montage
Um die Montage zu vereinfachen wurde ein spezielles Rahmen-Profilsystem entwickelt, aus dem die Absorbermodule zusammengesetzt werden und welches die verschiedenen Oberflächenmaterialien aufnimmt.In das Rahmensystem wurden Anschluss- und Montageelemente integriert, die eine schnellere und günstigere Montage ermöglichen und eine Decken- als auch eine Wandmontage erlauben. Durch zusammenfügen zweier Module zu einem Trennwandelement ist auch die Kombination mit dem Glastrennwandsystem der SilenceSolutions möglich.

Ergebnis
Die Projektergebnisse konnten erfolgreich in Produkte der SilenceSolutions GmbH überführt werden. Das Ruhemodul "DeciKill Flexface" als Aluminium Rahmensystem mit variablen Oberflächen, das Ruhemodul "DeciKill Weave" mit gewölbter Oberfläche, sowie das mit Brandschutzklasse A1 zertifizierte Ruhemodul "DeciFire" wurden auf der Büromöbelmesse Orgatec 2012 in Köln präsentiert.

Laufzeit/Kooperationsform
05/2010 - 06/2011 AiF-gefördertes ZIM-Kooperationsprojekt zwischen KMU und Hochschule.

Projektpartner
SilenceSolutions GmbH, Köln