Teaser (Rechte Spalte)

NEXTPLACE KONFERENZ

"Netzwerke der digitalen Region" am 7.2.2018

Detmolder Bauphysiktag 2018

DETMOLDER BAUPHYSIKTAG

"Bauphysik in der beruflichen Praxis" am 15.2.2018

Inhalt

Neuigkeiten aus dem Forschungsbereich

Detmold, 11. Januar 2018 16:21

urbanLab: Call for Paper: urbanLab Magazin 03 - Regionale Netzwerke

Sehr geehrte Damen und Herren,

das urbanLab widmet seine nächste Ausgabe des urbanLab Magazins aufgrund der aktuellen Projekte dem Thema „Regionale Netzwerke“. Wir freuen uns sehr, dass der studentische Ideenwettbewerb Wachstum in Kooperation so unterschiedliche Impulse und Ideen hervorgerufen hat. Die großartige Resonanz auf den Wettbewerb ist nicht zuletzt durch den Artikel in der Süddeutschen Zeitung abzulesen und zeigt, die Aktualität des Themas.

Als Forschungsschwerpunkt ist es...

Detmold, 20. Dezember 2017 10:41

PerceptionLab: Internationaler Studentenworkshop in Mailand vom 19.-23. Februar 2018 - Jetzt bewerben!

Hiermit laden wir alle Studierenden der Architektur und Innenarchitektur ab dem 3. Fachsemester herzlich ein, sich für einen fünftägigen internationalen Studentenworkshop zum Thema Universal Design am Polytechnikum in Mailand zu bewerben. Der Workshop findet zusammen mit 25 weiteren Studierenden verschiedener Universitäten aus Deutschland, Finland, der Türkei und Italien statt, die alle Teil des europäischen Forschungsprojekts PUDCAD – Practicing...

Detmold, 15. Dezember 2017 15:09

urbanLab: Die Süddeutsche Zeitung berichtet über die Ergebnisse des Wettbewerbs Wachstum in Kooperation und fordert ein Umdenken der Planungsämter.

Wir freuen uns sehr, dass neben einigen lokalen Presseberichten auch die Süddeutsche Zeitung über die Ergebnisse des Wettbewerbs berichtet und die Impulse der Studierenden zum Anlass nimmt, um ein Umdenken in den Planungsämtern zu fordern. Der internationale eingeladene studentische Ideenwettbewerb hat zahlreiche Impulse und Ideen hervorgerufen, die auf eine großartige Resonanz stoßen, die zeigen wie aktuell das Thema derzeit ist. Den Artikel „Das Dorf von morgen“ von Gehard Matzig in der...

Detmold, 06. Dezember 2017 11:27

ConstructionLab: facade2017

Facade researcher asks for new thinking in problem solving.

Torrential rains, storms, flooding: as climate change and globalization all take their toll, they also increasingly impact on the way we build. This holds especially true for the way we build facades.  Reasons enough for “façade2017” with the topic ‘Resilience’ to have focused on the durability and resilience of buildings.  The specialist conference, featuring international lecturers and speakers, took place on Friday 24...

Detmold, 06. Dezember 2017 10:44

urbanLab: EU-Forschungsprojekt URBiNAT: Das urbanLab erhält den Zuschlag zur Untersuchung der Effekte von naturbasierten Lösungen auf Gesundheit und Wohlbefinden in 7 europäischen Städten

EU-Forschungsprojekt URBiNAT: Das urbanLab der Hochschule Ostwestfalen-Lippe erhält den Zuschlag zur Untersuchung der Effekte von naturbasierten Lösungen auf Gesundheit und Wohlbefinden in sieben europäischen Städten. Es ist dabei Partner in einem internationalen Konsortium mit 29 Mitgliedern.

Durch das Projekt URBiNAT entstehen grüne Korridore in sieben sozial benachteiligten Gebieten in verschiedenen europäischen Städten. Die internationalen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler...

Detmold, 30. November 2017 18:30

urbanLab: Ein würdiger Abschluss: Preisträger werden auf dem NRW.Symposium geehrt und resultierende Impulse diskutiert

Die Gewinner des internationalen NRW.Bank.Studierendenwettbewerbs "Wachstum in Kooperation - Neue Wohnraumangebote in der Region" stehen fest. Organisiert und inhaltlich unterstützt wurde der Wettbewerb vom hochschuleigenen Forschungsschwerpunkt "urbanLab". Aus Anlass der Preisverleihung sprach Prof. Oliver Hall beim Symposium "Wachstum von Stadt und Umland in Kooperation: Flüchtige Affäre oder neue Liebe?" in der NRW.Bank in Düsseldorf. 

Zu dem studentischen...

Detmold, 02. November 2017 09:20

PerceptionLab: Zwischen den Antipoden analog und digital

"Mensch, Raum, Wirklichkeit" - unter diesem Thema stand das 10. PerceptionLab-Symposium der Hochschule OWL. Es fand am 20. Oktober vor etwa 100 Zuhörerinnen und Zuhörern auf dem Campus Detmold statt. In seiner Einleitung wies Prof. Ulrich Nether auf Herkunft und Wortfamilie des Wortes Wirklichkeit hin und fand dort mit "Wirken", "durchwirken" und "Gewerk" auch Verbindungen zu Raum und Architektur. "Wie wollen wir künftig leben", fragte Prof....

Detmold, 28. Oktober 2017 20:00

ConstructionLab, urbanLab: HUeBro: Studierende untersuchen Brockwitz

Im Rahmen des Forschungsprojektes Haushebung in Überschwemmungsgebieten gibt es ein Modul "Projekt Kontext" im Lehrgebiet von Prof. ir. Michel Melenhorst. Für dieses Modul besuchten Studierende das Elbe-Dorf Brockwitz vom 26.11. bis 27.11.17.

Sie finden Berichterstattung in den Medien Sächsische Zeitung und Mitteldeutscher Rundfunk.

Hier gibt es weitere Informationen zu unserem Forschungsprojekt HUeBro.