Inhalt

dela - Detmolder Lastenrad

Gemeinsam mit lokalen Partnern stärken wir die nachhaltige Mobilität in der Region und haben ein Leih-Lastenrad-System aufgebaut. Fahrradfahren macht Spaß, ist gesund und in Städten wie Detmold auch schneller als alle anderen Verkehrsmittel. Wenn einmal große Lasten zu transportieren sind hilft ein Lastenfahrrad - und unterstützt damit auch die Mobilität ohne eigenes Auto. Das urbanLab untersucht, wie Mobilitätsinnovationen in Mittelzentren übertragen werden können und wie von Bürgern und durch zivilgesellschaftliches Engagement getragene Mobilitätsprojekte einen Beitrag zu einer nachhaltigeren Mobilität beitragen können.

Seit Mitte Juni ist das Projekt Detmolder Lastenrad ("dela") nun in Betrieb. Sie finden weitere Informationen hier: www.dela.bike

Ein Lastenrad verleiht seit diesem Jahr an Studierende der Hochschule OWL auch die Studierendenvertretung Asta am Campus Detmold: weitere Informationen

Verknüpfung zu anderen Aktivitäten des urbanLab

Die Lastenrad-Projektgruppe ist im Rahmen des Lab of the Region 2015 entstanden. Die Konzeptionierung des Lastenrad-Systems ist auch in die Lehre eingebunden - erste Arbeitsergebnisse präsentieren wir demnächst hier an dieser Stelle.