Teaser (Rechte Spalte)

KONTAKT

 

International Office - Detmold

 

Hochschule Ostwestfalen-Lippe Fachbereich 1

Emilienstr. 45 32756 Detmold

 

ANSPRECHPARTNER

 

Betreuung Outgoings & Incomings

Stipendien

 

Maryse Niemeier
Raum   2.116
Fon     +49 (0)5231 769-6091
Mail     maryse.niemeier(at)hs-owl.de

Inhalt

Eine ausreichende Vorbereitungszeit ist das A und O bei der Organisation eines Auslandsaufenthalts: Innerhalb von Europa sollte man circa ein halbes Jahr, außerhalb von Europa circa ein Jahr einplanen.

Die wichtigste Frage bei der Suche nach der richtigen Hochschule im Ausland ist: Was erwarte ich von meinem Auslandsaufenthalt? Ein spezielles Fachgebiet kennenzulernen, auf das ein Land oder eine Hochschule spezialisiert ist? Eine neue Sprache zu lernen? Oder einfach mal eine ganz andere Kultur zu erleben? Nach diesen Gesichtspunkten sollten die Hochschule und das Zielland ausgewählt werden.

Am einfachsten ist es, sich an einer Partnerhochschule zu bewerben, denn dort entfallen die Studiengebühren und die Anerkennung von Leistungen ist gewährt.

Checkliste: Wie gehe ich vor ?

- Auswahl der Partnerhochschule

Grundsätzlich ist es auch möglich, als „free mover“ an Hochschulen einen Aufenthalt zu absolvieren, mit denen keine Partnerschaft besteht, sofern dort das jeweilige Studienfach angeboten wird. Die Website oder das International Office der Gasthochschule helfen zu klären, ob ein Studium als „free mover“ möglich ist und welche Voraussetzungen hierfür erfüllt sein müssen. 

- finanzielle Bedingungen / Studiengebühren

An unseren Partnerhochschulen fallen in der Regel keine Studiengebühren an. Je nach Hochschule gibt es unterschiedliche Bewerbungsverfahren und -fristen. Das International Office berät Dich gerne.

- Finanzierung

Du musst Dir im klaren sein, dass ein Auslandsaufenthalt mit Kosten verbunden ist, die Du im Alltag in Deutschland nicht aufbringen müsstest (Reisekosten, Versicherung, andere Mietpreise etc). Es gibt eine Menge Stipendien, für die Du Dich bewerben kannst, damit Du Dein Auslandsaufenthalt realisieren kannst. 

- Fristen

Es gibt unterschiedliche Bewerbungsfristen für die jeweiligen Programme. Eine Übersicht aller Fristen findest Du hier. 

- Bewerbungsunterlagen

Wenn Du Dich für eine Hochschule entschieden hast und Du Dich zudem für ein Stipendium bewerben möchtest, musst Du rechtzeitig, je nach Frist, Deine Bewerbungsunterlagen beim International Office einreichen.

Folgende Unterlagen sollten zur Bewerbungsfrist beim International Office vorliegen ( hier noch den Leitfaden):

  • Bewerbungsformular (ERASMUS+), Sonstige)
  • findest du hier unter Bewerbungsformular https://www.hs-owl.de/international/studium-im-ausland/bewerbung-ausland.html)
  • Motivationsschreiben (ggf. auf Englisch)
  • Lebenslauf (ggf. auf Englisch)
  • Immatrikulationsbescheinigung
  • Learning Agreement
  • Eventuell Portfolio (je nach Hochschule)

Zur Hilfe hier noch den Leitfaden zum Learning Agreement und die Erasmus+ Studierenden Charta

Wenn Du Fragen zur Planung Deines Aufenthaltes hast oder Du Unterstützung beim Ausfüllen der Formulare benötigst, hilft Dir das International Office gerne weiter. Also komm vorbei!