Teaser (Rechte Spalte)

Symposium PerceptionLab

10. SYMPOSIUM PERCEPTIONLAB

"Mensch, Raum, Wirklichkeit" am 20.10.2017 

7. SYMPOSIUM WOHNMEDIZIN

"Holz als Baustoff" am 10.11.2017

FACADE 2017

"Resilience" am 24.11.2017

Inhalt

Ausbaukonstruktion und Werkstoffe

Ziel einer guten Planung: Konzept bis ins gestaltprägende Detail

Konstruktion und Material sind die wesentlichen Elemente der Ausbaukonstruktion. Sie müssen den Anforderungen einer bestimmten Funktion und den Belangen der Nutzer gerecht werden. Funktionale Aspekte sind dabei genauso zu beachten wie Fragen der Behaglichkeit und technische bauphysikalische Eigenschaften. Der raumbildende Ausbau bedeutet, dass durch Ausbaumaßnahmen Raum in einer gegebenen Hülle geschaffen wird. Die Hülle wird dabei genauso bearbeitet wie hinzugefügte Elemente.
Alles zusammen gliedert, umschießt oder gestaltet den Raum neu.

 

AK&W

KOLLOQUIUM am 20. / 21. Juni und am 27. / 28. Juni zu den jeweiligen Seminarzeiten

 

PROJEKT studioB

KOLLOQUIUM am Dienstag den 27. Juni von 14.00 - 17.00 Uhr
PRÜFUNG am Donnerstag den 27. Juli