Teaser (Rechte Spalte)

Symposium PerceptionLab

SYMPOSIUM PERCEPTIONLAB

Das 9. Symposium findet am 14.10.2016 im Casino statt.

Vorträge im WiSe 2016-17

VORTRÄGE IM WS 2016-17

Dienstagsvorträge, Ringvorlesungen und Gastvorträge

SYMPOSIUM WOHNMEDIZIN

Das Symposium findet am 11. und 12.11.2016 statt.

Inhalt

Grundlagen Lichtgestaltung und Lichtarchitektur

OPTION 'A' hat gewonnen & wird realisiert!

HIER ABSTIMMEN - VOTE HERE

WORLD FIRST USING VIRTUAL REALITY PLEASE VOTE!!!

PDF Artikel in der LZ

www.lz.de

PLEASE VOTE FOR B

VOTING

HIER ABSTIMMEN - VOTE HERE

SmartFactoryOWL

Ortstermin im Forschungs- und Entwicklungszentrum CENTRUM INDUSTRIAL IT (CIIT) und der SmartFactoryOWL, der jüngst eröffneten ”Fabrik der Zukunft”.

Aktuelles

DO 14. APRIL

14:15 - 15:45 | Vorlesung Prof. Mary-Anne Kyriakou (Vorlesung Hans Sachs wird nachgeholt)

16:00 - 17:30 | öffentliche Vorlesung Prof. Villmer | Technologie der Additiven Fertigung

 

LEUCHTEN ABHOLEN!

Bitte holt eure Leuchten ab, welche bisher im Bereich vor dem Lichtlabor hingen.

Sie liegen vor dem Büro von Peter Schuster (2.223) noch bis FR 15. APRIL zur Abholung bereit - nicht abgeholte Leuchten werden anschließend entsorgt.

 

Light & Building | Luminale in Frankfurt 17. März 2016

FOTOWETTBEWERB IM JAHR DES LICHTES

Gewinner des LICHT PHOTO CONTEST

Das Jahr des Lichts ist vorüber - doch die Eindrücke und Erlebnisse bleiben in unseren Köpfen und Herzen. Besonders erfreulich, wenn dies durch die kreativen Arbeiten unserer Teilnehmer am LICHT photo contest gestützt wird und so die Zeit überdauert.

Die Idee des Wettbewerbs:
Eingereicht werden sollten Fotoaufnahmen, die das Thema >>Licht<< unter einem bestimmten Aspekt visualisieren. Die Fotos mussten den Aspekt der künstlichen und/oder natürlichen Beleuchtung thematisieren. Als Kategorien standen Architektur, Natur und Kunst immer in enger Verbindung mit dem Hauptthema Licht zur Auswahl.

Quelle: LICHTnet Magazin Ausgabe 1-2 | 2016

Fotowettbewerb 2015

Eingereicht werden sollen Fotoaufnahmen, die aus dem GLOW Festival in Eindhoven visualisiert sind. Das Foto muss den Aspekt der künstlichen und/oder natürlichen Beleuchtung thematisieren und beinhalten.

JETZ TEILNEHMEN!

Einsendeschluss ist der 22. November 2015, 24.00 Uhr

 

 

Exkursion

 

GLOW Lichtfestival Eindhoven 9. November 2015

 

 

 

 

 

 

Lichtgestaltung | Lichtarchitektur SS 2015

 

 

INFO EXKURSION SINGAPUR

Vor Mary-Annes Büro hängt eine Teilnehmerliste für die Exkursion nach Singapur vom 18. - 28.07. Bitte ergänzt die fehlenden Daten und überprüft Eure Namen. Danke!

ÄNDERUNG: Am 02.06.15 findet um 13 Uhr (NICHT 12 Uhr) vor dem Lichtlabor ein Treffen für alle Singapur Teilnehmer statt.

 

Gastvortrag_Zumtobel.pdf

POP-UP DESIGN SHOP - ABGABE VON ARBEITEN

Du möchtest Deine schönen, alten Modelle in bares Geld umwandeln?

Dann verkaufe Deine Sachen im Pop-Up Design Shop am Tag der offenen Tür (09.05.2015).

Und so geht`s: Gib Dein/e Modell/e vor Mary-Annes Büro auf dem Metallschrank ab. Bitte befestige daran Deinen Namen, Telefonnummer und Emailadresse. Außerdem benötigen wir den Höchst- und Mindestbetrag, den du für Dein Werk haben möchtest.

Vielen Dank!

 

EXKURSION POP-UP DESIGN SHOP

Alle Studenten, die am Pop-Up Design Shop im Rahmen der Detmolder Räume Woche teilnehmen, treffen sich am Dienstag, den 05.05.2014 um 08:15 Uhr vor dem Lichtlabor. An diesem Tag werden wir eine kleine Exkursion machen, deshalb bringt bitte auch Euer Semesterticket mit!

Achtet bittet auf angemessene Kleidung (lange Hosen), da wir in die Natur fahren und bringt bitte ein paar Zeichenstifte und weißes A4 Papier mit.

Stand 30.04.2015

 

WPF SINGAPUR

Vom 18.-28. Juli 2015 veranstalten Prof. Rennertz und Prof.'in Kyriakou ein Bachelor WPF in Singapur, bei dem unter anderem Concrete Canvas Thema sein wird. 12 Studenten von unserer Hochschule und 12 Studenten aus Singapur arbeiten dann 10 Tage zusammen. Insgesamt wird die Exkursion nach Singapur ca 1.400 Euro kosten, wobei Ihr aber auch im Nachhinein einen kleinen Anteil von der Hochschule zurückbekommt (ca.200 Euro).

Alle die Interesse haben mit nach Singapur zu fahren, schicken uns bitte ein kurzes Motivationsschreiben, in dem deutlich wird, warum Ihr unbedingt mit nach Singapur möchtet.

Schickt uns bis zum 10.05.2015 eine PDF an lichtlabor.hsowl.detmold@gmail.com und ihr werdet zeitnah erfahren, ob ihr dabei seid.

Stand 30.04.2015

 

Arbeiten aus dem vergangenen Semester

Bitte holt eure Arbeiten (Modelle, Pläne etc.) vor dem Lichtlabor ab. Bis spätens Donnerstag Abend muss alles weg sein, danach wird es entsorgt.

Vielen Dank!

 

WPF Pop-Up Design Shop

Das Wahlpflichtfach findet im Sommersemester 2015 im Rahmen der Detmolder Räume statt.

 

 


Lichtgestaltung | Lichtarchitektur WS 2014/2015

 

 

Schlechtes Wetter, was ist das?!

Mary-Anne Kyriakou mit Studierenden des Master-Kurses Lichtarchitektur bei einem Außentermin.

Exkursion Glasstec 31.10.2014

Guided Touren auf der Glasstec 2014, ausgerichtet von den Glasstec YOUNG TALENTS!

 

 

Lichtgestaltung | Lichtarchitektur SS 2014

 

 

Tag der offenen Tür 2014

Auch dieses Jahr erneuerte das Lichtlabor unter der Führung von Prof. Mary-Anne Kyriakou die Leuchtenaustellung im äußeren Seminarbereich.

Einige Arbeiten wurden besonders ausgezeichnet.

 

 

Lichtgestaltung | Lichtarchitektur WS 2013/2014

 

 

Exkursion Oktober 2013

Blomberg - Beleuchtungsplan WS 13-14

Das Innenarchitektur Masterprojekt arbeitet an der Konzeptionierung eines ganzheitlichen Beleuchtungsplans im Umfeld der Stadt Blomberg.

Detmold - Eisenach - Australien

Wagner Licht Ausstellung

Ziel des Architektur Masterprojekts war es, Bühnenbild samt Beleuchtung für das Stück Rheingold von Richard Wagner zu entwickeln.

Die Ergebnisse sind nun Teil einer Wanderausstellung die auf dem Tag der offenen Tür der Detmolder Hochschule startete.