Teaser (Rechte Spalte)

RESILIENCE

facade 2017 und RMB-Konferenz, 23./24.11.2017

7. SYMPOSIUM WOHNMEDIZIN

"Holz als Baustoff" am 10.11.2017

Inhalt

Raum- und Farbgestaltung, Grundlagen des Entwerfens

Lehrkonzept Farbe und Raum

Eine wichtige Basis der Innenarchitektur bildet die Farbe. Was wäre ein Raum ohne ihre Sinnlichkeit? Malerei und Farbgestaltung bilden daher ein wesentliches künstlerisches Basisdenken.

Nach Erfahrung in der freien Malerei und ersten angewandten Aufgaben wird auch das technische Wissen zur Farbplanung vermittelt. Die handwerkliche Arbeit steht im Herstellen von Farbmustern und Putzflächen im Vordergrund.

. in Wahlpflichtfächern für Bachelor und Master wird kontinuierlich die Möglichkeit künstlerischer Vertiefung angeboten. Glasmalerei, Drucktechniken, Malerei, Bronzeguss...

. in Projekten für Bachelor und Master steht teils die Farbplanung und Analyse im Vordergrund teils aber auch der Entwurf. Hierbei werden besonders Aufgaben gestellt, die einen deutlichen Praxisbezug haben.

. mit frei von Studenten formulierten Themenvorschlägen werden Bachelor- und Masterthesen betreut. Auch hier stehen künstlerische Aspekte häufig im Vordergrund.