Teaser (Linke Spalte)

baulab3

BAULAB.3

unabhängig, kompetent und leistungsstark

Teaser (Rechte Spalte)

E-Services

E-SERVICES

Alle E-Services der Hochschule auf einen Blick: E-Mail-Zugang, eCampus, Studienplaner, Prüfungsverwaltung...

Master-Studiengang

MASTERSTUDIENGANG

Aktuelle Informationen zum Masterstudiengang "Nachhaltiges Bauen und Bewirtschaften"

Aktuelles

CAMPUSMANAGEMENT

STUNDENPLÄNE

CAMPUSMANAGEMENT: 
Raumbelegung, Stundenpläne und Veranstaltungsverzeichnis

CampusOffice

CAMPUSOFFICE

NEU: Das CampusOffice - personalisierte Stundenpläne für Studierende und mehr!

E-Learning

E-LEARNING

Alle Informationen zum E-Learning-Konzept der HS-OWL finden Sie hier.

Erstsemester Infos

INFOS FÜR SCHULEN

Aktuelle Angebote und Specials für Schüler!
HIER DIREKT INFORMIEREN!

Inhalt

Prof. Dr.-Ing. Ute Austermann-Haun

Kontakt

Emilienstr. 45 · 32756 Detmold
Tel. (05231) 769 6846
Fax (05231) 769 86846
mailto:ute.austermann-haun(at)hs-owl.de

Raum: 1.207
Sprechstunde: nach Vereinbarung

 

privat zu erreichen unter:
Holzweg 1
31832 Springe
Tel. (05045) 9 83 43
Fax (05045) 96 24 91

 

Beruflicher Werdegang in Kurzform

Jahr

Tätigkeit

1980

Diplom an der Fachhochschule Lippe, Lage, Studiengang Bauingenieurwesen, Fachrichtung "konstruktiver Ingenieurbau"

 

 

1980

Ganztagsstelle im Büro aqua consult Hesse, Fries und Co., Ingenieur GmbH, Hannover

 

 

1980-1986

Halbtagsstelle im Büro aqua consult Ingenieur GmbH, Hannover, parallel zum Studium

 

 

1986

Diplom an der Universität Hannover, Studiengang Bauingenieurwesen, Fachrichtung "Wasserwesen"

 

 

1986-1995

Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Siedlungswasserwirtschaft und Abfalltechnik der Universität Hannover

 

 

06.07.1995

Promotion zum Dr.-Ing.
Thema: Inbetriebnahme anaerober Festbettreaktoren

 

 

1995-1999

Oberingenieurin am Institut für Siedlungswasserwirtschaft und Abfalltechnik der Universität Hannover

 

 

seit 1999

Professorin an der Hochschule Ostwestfalen-Lippe, Campus Detmold, Lehrgebiet Siedlungswasserwirtschaft

 

 

Sonstige berufliche Tätigkeiten

Wissenschaftlicher Beirat bei:

  • Willy-Hager-Stiftung, Stuttgart
  • DWA-Landesverband Nord

Gutachterin von Forschungsänträgen für:

  • Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)
  • Deutsche Bundesstiftung Umwelt (DBU)

Gutachterin für wissenschaftliche Journale:

  • Water Science and Technology, IWA, UK

Gremien, Ausschüsse, Mitgliedschaften:

  • IWA (International Water Association)
  • DVGW (Deutscher Verein des Gas- und Wasserfachs)
  • DWA (Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e.V.)
  • DIN-Ausschuss NA 119-05-10 AA Begriffe der Abwassertechnik (stellvertretende Obfrau)
  • Mitglied im GAWN “German Alumni Water Network”, finanziert vom DAAD

Gremien/Ausschüsse der DWA:

  • Lehrerin der Kläranlagennachbarschaft Hannover Ost
  • Leiterin der Klärwärter-Grundkurse für Norddeutschland (Niedersachsen und Schleswig-Holstein)
  • DWA-Hauptausschuss IG „Industrieabwasser und anlagenbezogener Gewässerschutz“
  • DWA-Fachausschuss IG-2 „Industrieabwasser“(Obfrau)
  • DWA-Arbeitsgruppe IG-2.5 „Molkereien“ (Sprecherin)(AG ruht)
  • DWA-Arbeitsgruppe IG-2.4 "Stärkeindustrie"
  • DWA-Arbeitsgruppe IG-2.11 „Hefeindustrie“ (AG ruht)
  • DWA-Arbeitsgruppe IG-2.12 „Brennereien“ (AG ruht)
  • DWA-Arbeitsgruppe IG-2.22 "Lederherstellung" (Sprecherin)
  • DWA-Arbeitsgruppe IG-5.1 „Anaerobe Verfahren zur Behandlung von Industrieabwässern" (Sprecherin)
  • DWA-Arbeitsgruppe IG-5.6 „Biofilmverfahren“(Sprecherin)

Ausführlicherer Lebenslauf hier