Teaser (Linke Spalte)

International Office

Teaser (Rechte Spalte)

DAAD

DAAD

Der Deutsche Akademische Austausch-dienst fördert den internationalen Austausch von Studierenden und Wissenschaftler/innen.

International Day 2012

INTERNATIONAL DAY

Radiobeitrag zum International Day am 10. Dezember 2012, aufgenommen von Radio Triquency.

Erfahrungsberichte

ERFAHRUNGSBERICHTE

Lass Dich von den Erfahrungen von anderen Studierenden inspirieren!

Inhalt

Herzlich willkommen beim International Office der Hochschule OWL

 

Herzlich willkommen!

Das International Office ist die zentrale Serviceeinrichtung für internationale Angelegenheiten. Das Team berät Studierende und Lehrende, die einen Auslandsaufenthalt planen, sowie ausländische Studierende bei Ihrem Deutschland-Aufenthalt an einem der drei Hochschulstandorte.

Das International Office berät und unterstützt bei:



Lemgo, 17. März 2015 11:33

Auslandsabend in Lemgo am 25.03.15

Das International Office versorgt alle interessierten Studierenden mit aktuellen Informationen zum Thema Studium und Praktikum im Ausland am Mittwoch, den 25.03.2015, um 17 Uhr in R. 2.111 am Campus Lemgo.

Lemgo, 17. März 2015 09:02

Kompetenzforum INTERNATIONAL: Übergänge internationaler Studierender in die Wirtschaft gestalten

Das Projekt Kompetenzforum INTERNATIONAL bietet am 7. Mai 2015 eine Personalbörse für internationale Studierende an. In den Räumlichkeiten der IHK Bielefeld können ausländische Studierende Kontakte zu Unternehmen in OWL knüpfen.

Lemgo, 16. März 2015 14:53

Bewerbungsworkshop für internationale Studierende

Für alle deutschsprachigen internationalen Studierenden kurz vor dem Abschluss bietet das International Office am Montag, den 27. April 2015, im Rahmen des Projektes „KOMPETENZFORUM INTERNATIONAL” den Workshop „Bewerbungsvorbereitung“ am Campus Lemgo an.

Lemgo, 26. Februar 2015 09:29

Mit dem Hochschulstipendium international lernen

Mit insgesamt 40.000 Euro unterstützt die Hochschule OWL Studierende, die ein Semester oder eine Praxisphase im Ausland verbringen möchten. Das Geld stammt aus den Stipendien „Go Europe“, „Go global Praxis“, „Women Worldwide“ der Hochschule sowie „Go Overseas“ der Hochschulgesellschaft OWL. Für diese vier Programme hatten sich Ende 2014 rund 40 Interessierte von allen Standorten beworben. 24 von ihnen dürfen ihr persönliches Auslandsabenteuer antreten.