Sonntag, 18 Feb 2018
shemalevids.org incestgames.net
 
 

Wohnstile

Es gibt natürlich viele Möglichkeiten "Wohnstile" zu benennen oder sich immer wieder neue Begriffe für Teilstile einfallen zu lassen. Als erste Arbeitsgrundlage dient uns diese Einteilung:

minimal: großzügige aber sparsame Einrichtung, Reduktion aufs Wesentliche

edel: verschnörkeltes Design, viele Verzierungen, hochwertige Materialien

natürlich: natürliche Rohstoffe, naturnahes Bauen, ökologische Konzepte

fließend: fließende, runde Formen, naturnahe Formen

interkulturell: lokale afrikanische und asiatische Stiele werden global übernommen (Indienlook, Thai-Möbel, afrikanische Accessoires). Der Reiz ist meist die Mischung zwischen lokalem und internationalem Wohnambiente. Dieser Stil wird auch als "Glocal Style" bezeichnet. 

bionisch: materialsparendes Design, Bionik,  High-Tech-Lösungen

 
 
shemalevids.org incestgames.net