Verweis zur Startseite der Hochschule Ostwestfalen-Lippe
Hochschule Ostwestfalen-Lippe

Servicenavigation

Herzlich willkommen auf den Seiten der Hochschule Ostwestfalen-Lippe

22. Februar 2017 13:34

Auszeichnung für „Vordenker, Impulsgeber und Wegweiser“

Professor Achim Stiebing, der bis zu seinem Ruhestand im vergangenen Jahr an der Hochschule OWL tätig war, ist für eine praxis- und anwendungsnahe Fleischforschung und -entwicklung geehrt worden: Die Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG) hat ihren bisherigen Vizepräsidenten mit der Max-Eyth-Denkmünze in Gold ausgezeichnet und ihn zum Ehrenmitglied ernannt.

21. Februar 2017 10:15

Ausstellung und Buchveröffentlichung zum Start in den Ruhestand

Nach 27 Jahren am Fachbereich Detmolder Schule für Architektur und Innenarchitektur der Hochschule Ostwestfalen-Lippe geht Professor Reinhold Tobey in den Ruhestand. Er war Inhaber des Lehrgebiets Baukonstruktion, Baustofftechnologie. Am 4. April 2017 wird auf dem Detmolder Campus eine Ausstellung seiner architektonischen Werke eröffnet.

20. Februar 2017 10:39

Möglichkeiten der modernen Astronomie

Die Vortragsreihe in der Sternwarte der Hochschule OWL in Lemgo geht weiter: Am Montag, dem 27. Februar 2017, um 19 Uhr spricht Sternwarten-Leiter Professor Jochen Dörr zum Thema „Möglichkeiten der modernen Astronomie. Vom Amateurteleskop bis zum Großteleskop der Zukunft“. Die öffentliche Veranstaltung endet mit einer Führung durch die Sternwarte.

15. Februar 2017 10:11

„smartFoodTechnologyOWL“ startet erstes Projekt

Industrie 4.0 und Lebensmitteltechnologie zusammenzuführen – das ist das Ziel der Initiative „smartFoodTechnologyOWL“. Federführend dabei ist die Hochschule OWL, die für ihr Strategiekonzept mehr als vier Millionen Euro vom BMBF erhalten hat. Das erste Projekt innerhalb des Verbundes geht nun an den Start und setzt bei der Echtzeit-Qualitätssicherung von Lebensmitteln und Getränken an.

14. Februar 2017 10:06

Hochschule OWL erhält „Zeit für Forschung“

Lebensmittel, die noch unbedenklich konsumiert werden könnten, landen häufig im Abfall, weil sie optisch nicht mehr den Ansprüchen der Verbraucherinnen und Verbraucher entsprechen. Das zu ändern ist Ziel des Projektes „Food Shelf Life“. Für die Umsetzung erhält Professor Jan Schneider vom Institut für Lebensmitteltechnologie.NRW der Hochschule OWL eine dreijährige Förderung im NRW-Programm „FH Zeit für Forschung“.

09. Februar 2017 11:09

Jetzt für ein Sozialstipendium bewerben

Bis zum 28. Februar 2017 können sich Studierende und Studieninteressierte der Hochschule Ostwestfalen-Lippe, der Fachhochschule Bielefeld, der Universitäten Bielefeld und Paderborn sowie der Hochschule für Musik Detmold für ein Sozialstipendium der Stiftung Studienfonds OWL bewerben. Mit diesem Stipendium werden finanziell bedürftige Studierende über ein Jahr mit 500 Euro pro Semester unterstützt.

08. Februar 2017 14:37

Professor der Hochschule OWL in Arzneibuch-Kommission berufen

Aua! Schon ist es passiert – wir haben uns verletzt. Um die Haut beim Heilprozess zu unterstützen, benutzen viele Menschen Wundheilsalbe. Die Zusammensetzung und die Qualität der Bestandteile dieser Salbe werden von der Deutschen Arzneibuch-Kommission festgelegt. Professor Gerd Kutz, aus dem Fachbereich Life Science Technologies der Hochschule OWL, wurde nun zum Vorsitzenden der Arbeitsgruppe Fette und Wachse der Kommission berufen.

News-Archiv

Hier gibt´s weitere News.