Verweis zur Startseite der Hochschule Ostwestfalen-Lippe
Hochschule Ostwestfalen-Lippe

Servicenavigation

Herzlich willkommen auf den Seiten der Hochschule Ostwestfalen-Lippe

30. September 2016 15:56

Ist sicher auch sicher? Vorträge zur Datensicherheit und Banknotenforschung

Für Unternehmen nehmen mögliche Sicherheitslücken einen hohen Stellenwert ein – können sie doch, beispielsweise bei Datendiebstählen, einen erheblichen wirtschaftlichen Schaden bedeuten. Datensicherheit und die Fälschungssicherheit von Banknoten sind deshalb wichtige Forschungsgebiete an der Hochschule OWL, über die es am 5. Oktober um 18 Uhr zwei Vorträge aus erster Hand gibt.

30. September 2016 14:59

Pilotprojekt „Heimatwerker“ gestartet

Mit „Heimatwerker“ startete in Nieheim ein ungewöhnliches Bauprojekt: Ein leer stehendes Ackerbürgerhaus soll gemeinsam von Flüchtlingen, Studierenden der Hochschule OWL und Bürgerinnen und Bürgern saniert werden. Nach dem Umbau soll es gemeinschaftlich betrieben und genutzt werden. Die gemeinsam erarbeiteten Vorschläge zum Umbau und zur Nutzung des Hauses sind am 1. Oktober in Nieheim zu besichtigen.

30. September 2016 14:35

Von Erfahrungen profitieren: 11. Alumni Konferenz am Standort Höxter

Am 8. Oktober findet von 11.00 Uhr bis 15.30 Uhr die traditionsreiche Alumni-Konferenz am Standort Höxter der Hochschule OWL statt. Die Alumni, also ehemalige Studierende, der Fachbereiche Umweltingenieurwesen und Angewandte Informatik sowie der Landschaftsarchitektur und Umweltplanung berichten dort aus ihrem Berufsleben. Die Teilnahme an der Konferenz ist kostenlos und für alle Interessierten geöffnet.

29. September 2016 09:24

Hilfe bei digitaler Lehre

Das Institut für Kompetenzentwicklung (KOM) der Hochschule OWL produziert seit Ende letzten Jahres kurze Video-Tutorials für die Lehrenden und Studierenden der Hochschule OWL. Damit wollen sie den Einsatz des ILIAS-eCampus erleichtern. Seit Kurzem sind die Videos auch über den YouTube-Kanal der Hochschule zu sehen.

28. September 2016 13:15

Fast 70.000 Euro für die Verbindung von Kunst und Wissenschaft

Der Fachbereich Detmolder Schule für Architektur und Innenarchitektur der Hochschule OWL erhält vom Wissenschaftsministerium NRW 67.500 Euro für die Anschaffung eines „Space Image Lighting System (SILS)“. Das Gerät wird im Fachgebiet Szenografie der Hochschule OWL eingesetzt, um langfristig zu zeigen, dass die Qualität von Inszenierungen objektiv gemessen werden kann. Die Förderung wurde im Rahmen des Programms „FH Basis“ bewilligt.

28. September 2016 12:47

Bundespräsident Gauck zu Gast in OWL

Für viel Medienrummel in OWL sorgte gestern Bundespräsident Joachim Gauck. Er besuchte unter anderem den Spitzencluster „it's OWL“, an dem das Lemgoer Fraunhofer IOSB-INA und das Institut für Industrielle Informationstechnik (inIT) der Hochschule OWL sowie das Centrum Industrial IT (CIIT) maßgeblich beteiligt sind, um sich zum Zukunftsthema Industrie 4.0 zu informieren.

26. September 2016 13:53

Kooperativ Promovieren: Infoveranstaltungen an drei Standorten

Das Examen ist bestanden, die letzte Hausarbeit abgegeben, die letzte Prüfung geschrieben. Und was kommt nach dem Studium? Auch an der Hochschule OWL gibt es die Möglichkeit, seinen Doktor in Form einer kooperativen Promotion zu machen. Das Graduiertenzentrum.OWL lädt deshalb zu einer der Infoveranstaltung an den Standorten Lemgo, Detmold und Höxter ein.

News-Archiv

Hier gibt´s weitere News.