Verweis zur Startseite der Hochschule Ostwestfalen-Lippe
Hochschule Ostwestfalen-Lippe

Servicenavigation

Teaser (Rechte Spalte)

Gleichstellungskonzept 2013

Gleichstellungskonzept

Hier finden Sie das aktuelle Gleich-stellungskonzept 2013 im Antrag zum Professorinnenprogramm.

Handlungsempfehlungen Perspektive Vielfalt

Perspektive Vielfalt

Im Rahmen des Projekts „Perspektive Vielfalt“ wurden Handlungsempfehlungen erarbeitet.

Wiedereinstiegsprogramme für Frauen

Wiedereinstieg

Unterstützung beim Wiedereinstieg in den Beruf speziell für Frauen.

Familienservice

Die Vereinbarkeit von Familie und Studium bzw. Beruf oder wissenschaftlicher Laufbahn ist ein wichtiges Anliegen der Hochschule OWL. Im Jahr 2014 erhielt die Hochschule zum ersten Mal das Zertifikat „Familiengerechte Hochschule“ der berufundfamilie gGmbH. In diesem Rahmen wurde auch der Familienservice der Hochschule eingerichtet. Dieser bietet Studierenden und an der Hochschule angestellten Eltern und pflegenden Angehörigen eine umfassende Beratung sowie unterstützende Angebote und kümmert sich um den Ausbau einer familiengerechten Infrastruktur an den einzelnen Standorten der Hochschule OWL.
Wenn Sie Anregungen für oder auch Grund zur Kritik an familienrelevanten Themen an unserer Hochschule haben, nehmen Sie gerne Kontakt zum Familienservice auf.

Besonders wertvoll ist in vielen Fällen ein persönliches Beratungsgespräch, da die Fragen häufig sehr individuell sind. Das Beratungsangebot ist dabei für alle Hochschulmitglieder selbstverständlich vertraulich und kostenfrei!

 

Alle Informationen zum Familienservice finden Sie kompakt im Flyer.

Ansprechpartnerin für den Familienservice

Dr' in Henrike Engels
Tel.: 05261 702-5513
E-Mail: henrike.engels(at)hs-owl.de
E-Mail: familienservice(at)hs-owl.de

Sprechzeiten:
Montag bis Donnerstag von 09.00 – 12.00 Uhr
zusätzlich Dienstag von 13.00 – 15.00 Uhr
Bitte vereinbaren Sie einen Termin.

Helene Kriwoscheew

Helene Kriwoscheew (in Elternzeit)
Tel.: 05261 702-5938
E-Mail: helene.kriwoscheew(at)hs-owl.de





Veranstaltungen

Workshop: Zwischen Kindern und Karriere – Väter an der Hochschule OWL
Unter der Leitung des Eltern-Coaches Nils Seiler bieten der Dual Career Service und der Familienservice einen Workshop für an der Hochschule OWL beschäftigte und studierende Väter am 01.09.2017 an. Im Rahmen der Veranstaltung können sich Väter über den täglichen Balanceakt zwischen Familie und Beruf austauschen. Ziel ist der Entwurf eines Vereinbarkeits- und Rollenmodells, das zu den Vätern, ihrer Familien und ihren beruflichen Ambitionen passt. Die gemeinsame Erarbeitung von Lösungswegen, die durch hilfreiche Kommunikationsstrategien und Methoden des Selbstmanagements ergänzt werden, ist ebenfalls Gegenstand des Workshops.

Der Workshop findet am
Freitag, 01.09.2017 von 09.00-15.00 Uhr in Raum 12.201 im CIIT 2, Langenbruch 6, 32657 Lemgo
statt.

Es stehen 12 Plätze zur Verfügung. Der Workshop findet während Ihrer Arbeitszeit statt. Bitte klären Sie daher eine Teilnahme mit Ihrer/Ihrem Vorgesetzten ab.
Sie können sich bis zum 18.08.2017 beim Familienservice anmelden.

Anmeldeformular

Konzept Väterworkshop


Ferienangebote

DRK-Ferienprogramm der Lemgoer OGS
Programm

Ferienfreizeiten Kreissportbund Lippe
Programm

Sommerferien in Detmold
Programm 

Sommerferienprogramm in Lippe
Programm

Literarisch-sportliches Camp
Programm

Sommerferienbetreuung "Holiday Kids" in Höxter
Programm

Die Betreuung für die "Holiday Kids" findet im Zeitraum vom 17.07.2017 bis zum 18.08.2017 jeweils von 07.00-17.00 Uhr statt und ist für Kinder im Alter von 3-12 Jahren gedacht.

Der Familienservice konnte für jeweils 5 Hochschulkinder in jeder Ferienwoche Plätze reservieren. Um einen dieser Plätze zu erhalten, können Sie Ihr Kind/Ihre Kinder bis zum 26.05.2017 bei der Organisatorin Frau Anne Witt unter der E-Mail-Adresse anne.witt(at)projekt-begegnung.de oder telefonisch unter der Mobilnr. 0152/04225959 anmelden.

Die Kosten für die Betreuung sind unmittelbar an die Projekt Begegnung gGmbH zu überweisen und setzen sich wie folgt zusammen:
•          Für das 1. Kind: 75,- Euro pro Woche für die Betreuung + 20,- Euro pro Woche für die Verpflegung = 95,- Euro / Woche.
•          Ab dem 2. Kind: 37,50 Euro pro Woche für die Betreuung + 20,- Euro pro Woche für die Verpflegung = 57,50 Euro / Woche.

Die reguläre Anmeldefrist für die Sommerferienbetreuung läuft bis zum 02.06.2017. Weitere Informationen erhalten Sie direkt bei Frau Witt.

Angebote des Familienservice an den Standorten der Hochschule OWL

Vorleseaktion

Um Kinder beim Lesen lernen zu fördern, beteiligt sich die Hochschule OWL an der Vorleseaktion der Stiftung Lesen. Die aktuellen Lesegeschichten stehen im Intranet für Eltern zum Download bereit.

Familienforum

Im Familienforum können sich Eltern und Familien auch standortübergreifend online austauschen.