Verweis zur Startseite der Hochschule Ostwestfalen-Lippe
Hochschule Ostwestfalen-Lippe

Servicenavigation

Teaser (Rechte Spalte)

eLearning

Szenario: elektronische Prüfungen

Stellen Sie sich vor...

Sie entscheiden sich dazu, als Prüfungsleistung eine elektronische Klausur anzubieten, alle Voraussetzungen, wie etwa die Verankerung in der Prüfungsordnung, sind bereits erfüllt.

Im Gespräch mit dem eKlausuren Team der Hochschule OWL erhalten Sie die relevanten Informationen über den Prozess der Anmeldung, Durchführung und Nachbereitung elektronischer Klausuren an der Hochschule. Gemeinsam werden die nächsten Schritte und die Umsetzbarkeit besprochen. 

Als Lehrende erhalten Sie, sobald ihr Modul in den Pool der eKlausuren aufgenommen werden, die Möglichkeit einen Fragenpool für die kommenden eKlausuren aufzubauen und ständig zu bearbeiten.

Das eKlausuren Team berät und unterstütz Sie während des gesamten Prozesses.

+ weitestgehend automatische Auswertung & hohe Rechts- und Täuschungssicherheit

+ effiziente Bewältigung von Prüfungen mit großen Studierendenkohorten

„Ich prüfe seit fast 10 Jahren auch über das Format der e-Klausuren. Inzwischen bilde ich darüber sogar die Mehrzahl meiner Prüfungen ab. Nach anfänglicher Skepsis bzgl. der prüfbaren Kompetenzniveaus bin ich inzwischen davon überzeugt, dass sich bei mir die meisten – aber natürlich nicht alle – Fragestellungen in einer elektronischen Form umsetzen lassen. Dabei steht mir - wie allen Lehrenden - jederzeit ein Team von erfahrenen Medienpädagogen beratend zur Seite. Inzwischen setze ich auch semesterbegleitende elektronische Prüfungsformate ein.“
Prof. Dr. rer. nat. Burkhard Wrenger | Fachbereich 08 Umweltingenieurwesen und Angewandte Informatik 

Alle wichtigen Informationen sowie Kontaktdaten herhalten Sie hier:

eKlausuren