hyperlink to the startpage of Hochschule Ostwestfalen-Lippe - University of Applied Sciences
Hochschule Ostwestfalen-Lippe

Servicenavigation

Institute Future Energy (iFE)

On the basis of an interdisciplinary research approach, the research institute Future Energy (iFE) at the University of Applied Sciences Ostwestfalen-Lippe investigates agile energy solutions for tomorrow's energy needs in terms of districts, mobility and the world of work. Learn more about iFE


News

05. October 2017 09:10

Gemeinsam forschen - interdisziplinär arbeiten: Das erste Symposium „Umwelt & Ressourcen" an der HS OWL

Das erste interne Symposium „Umwelt & Ressourcen“ am 28.09.2017 bot die Möglichkeit, sich mit Kolleginnen und Kollegen aus dem Forschungskern „Umwelt & Ressourcen“ an der Hochschule Ostwestfalen-Lippe (HS OWL) auszutauschen und zu vernetzen. Nach einem Impulsvortrag von Arnd Oberscheven, Geschäftsführer der Stadtwerke Lemgo, zu Beginn der Veranstaltung, nahmen rund 50 Teilnehmerinnen und Teilnehmer an verschiedenen Vorträgen und Workshops teil, die sowohl die Arbeitsschwerpunkte und Projekte einzelner Personen als auch die zukünftige Zusammenarbeit aller Beteiligten in dem Forschungskern an...

05. October 2017 08:55

Neuer Job gesucht? Wir suchen einen Wissenschaftlichen Mitarbeiter (m/w) für den Bereich Elektrische Antriebstechnik

Die Hochschule Ostwestfalen-Lippe gehört zu den forschungsstärksten Fachhochschulen in Deutschland. Mit über 6.700 Studierenden und 700 Beschäftigen in Lemgo, Detmold, Höxter und Warburg ist sie in wichtiger Bestandteil der dynamischen Wissenschafts- und Wirtschaftsregion Ostwestfalen-Lippe. Durch ihre einzigartigen Studien- und Forschungsrichtungen ist sie sowohl ein Studienort von höchster Qualität als auch ein attraktiver Forschungspartner.

21. September 2017 08:58

Das iFE sucht Verstärkung - Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in für eine Promotion innerhalb des Projekts Quarter Energy

Die Hochschule Ostwestfalen-Lippe gehört zu den forschungsstärksten Fachhochschulen in Deutschland. Mit über 6.700 Studierenden und 700 Beschäftigen in Lemgo, Detmold, Höxter und Warburg ist sie in wichtiger Bestandteil der dynamischen Wissenschafts- und Wirtschaftsregion Ostwestfalen-Lippe. Durch ihre einzigartigen Studien- und Forschungsrichtungen ist sie sowohl ein Studienort von höchster Qualität als auch ein attraktiver Forschungspartner.

08. September 2017 08:04

Neue Stiftungsprofessur stärkt interdisziplinäre Forschung

In Ostwestfalen-Lippe entstehen neue Synergien: zwischen Wissenschaft und Wirtschaft, aber auch zwischen den Themenfeldern industrielle Informationstechnik, Mechatronik, Antriebs- und Energietechnik. Möglich wird dies durch eine neue Stiftungsprofessur für Vernetzte Automatisierungssysteme an der Hochschule OWL. Finanziert wird sie von der KEB Automation KG aus Barntrup und der Stiftung Standortsicherung Kreis Lippe mit 500.000 Euro für fünf Jahre.

07. September 2017 17:52

Elektrifizierte Nebenaggregate für modulare Antriebswechselrichtersysteme in Fahrzeugen – ein Innovationsprojekt in der Kategorie Systeme des Spitzenclusters it’s OWL

Das Verbundprojekt it’s OWL-ImWR wurde im Rahmen des Spitzenclusters Intelligente Technische Systeme OstWestfalenLippe (it’s OWL) zusammen mit der KEB Automation KG realisiert. Nach rund drei Jahren Laufzeit, erfolgte am 06. September 2017 die Abschlusspräsentation in Barntrup. Ziel des Projekts war die Entwicklung eines modularen Wechselrichtersystems für Nebenaggregate in Nutzfahrzeugen, welches aus Modulen unterschiedlicher Leistungsklassen kundenspezifisch konfiguriert werden kann.