Verweis zur Startseite der Hochschule Ostwestfalen-Lippe
Hochschule Ostwestfalen-Lippe

Servicenavigation

Lemgo

Eltern-Kind-Räume und Wickelräume

An allen Standorten stehen Eltern-Kind-Räume bzw. Eltern-Kind-Bereiche mit Spielkisten und Arbeitsplätzen sowie Wickelräume für Eltern zur Verfügung. In Lemgo sind dies folgende Räume:

  • Eltern-Kind-Raum 3.114 im Gebäude 3 (Laborgebäude FB 7)
  • Eltern-Kind-Raum 4.014 im Gebäude 4 (Verwaltungsgebäude – bitte diesen Raum telefonisch über Karin Kölling, Tel.: 05261 702-5591 oder Britta Obermann, Tel.: 05261 702-5133 buchen)
  • Wickelräume 2.165 sowie 3.114

Darüber hinaus stehen eine Spielecke sowie Kinderhochstühle und Babykostwärmer in der Mensa zur Verfügung.

Kooperationen

Waldorfkindergarten Sterntaler e.V.

Der Waldorfkindergarten Sterntaler e.V. liegt in unmittelbarer Nähe des Hochschulcampus Lemgo. Die Einrichtung bietet 70 Plätze und eine stundenweise, liebevolle Betreuung für 24 Kinder unter drei Jahren und für 46 Kinder über drei Jahren.

In hellen und freundlichen Räumen, die mit Holzspielzeug, jeweils einer eigenen Küche sowie viel Platz zum Spielen bieten, können sich die Kinder entfalten. Jede Gruppe besitzt ihren eigenen, abgeteilten Gartenbereich. Grundlagen für den Rahmen der individuellen Entwicklung der Kinder sind das Kinderbildungsgesetz und die Waldorfpädagogik.

Die Kooperation zwischen dem Waldorfkindergarten Sterntaler e.V. und der Hochschule OWL ermöglicht eine bevorzugte Betreuung der Kinder von Hochschulbeschäftigten, welche auch zu Randzeiten und kurzfristig wahrgenommen werden kann. Daneben unterstützt die Kita die Hochschule bei der Kinderbetreuung während Veranstaltungen.


Ansprechperson:
Margarete Kaiser
Liebigstraße 140
32657 Lemgo
Telefon: 05261 7444
E-Mail: sterntaler.lemgo(at)t-online.de

Träger: Waldorfkindergarten Sterntaler e.V.

Stiftung Eben-Ezer
FABEL

Kitas der Stiftung Eben-Ezer

Im Hinblick auf die Kinderbetreuung kooperiert die Hochschule OWL mit der Stiftung Eben-Ezer. Dadurch erhalten die Kinder von Studierenden und Mitarbeitenden bevorzugt, genau wie die Kinder von Mitarbeitenden der Stiftung, einen Platz in den Kitas der Stiftung. Die Stiftung betreibt im gesamten Kreis Lippe 18 Kindertagesstätten. Darüber hinaus entsteht aktuell eine neue gemeinsame U3-Gruppe in der Stiftstraße in Lemgo, an der die Hochschule als Kooperationspartnerin beteiligt ist. Eine Übersicht über die Kitas der Stitung Eben-Ezer finden Sie hier.

FABEL

Die Hochschule OWL ist Mitglied bei Familienbetreuung Lippe (FABEL). Dieser Service kann von Studierenden und Mitarbeitenden genutzt werden.

Der FABEL-Service unterstützt neben dem Familienservice der Hochschule OWL z. B. Studierende oder Beschäftigte, die kurzfristig eine qualifizierte Betreuung für Kinder und Angehörige suchen, berufsbedingt eine Betreuung am Wochenende oder über Kita- und Schulzeiten hinaus benötigen, Fragen zum Thema Pflege von Angehörigen haben, eine Beratung zu Betreuungsmöglichkeiten nach der Elternzeit wünschen, einen Babysitter suchen oder neu in der Region zugezogen sind und über lokale Angebote rund um die Familie informiert werden möchten.

Hinweise und Informationen der Stadt Lemgo

Die Stadt Lemgo stellt auf ihrer Internetseite weitreichende Hinweise und Informationen rund um das Thema „Familie“ zur Verfügung.

 

Osterferien 2018 – Betreuungsangebot des DRK für Grundschulkinder in Lemgo

Wie schnell die Zeit vergeht: Bald steht bereits das Osterfest vor der Tür! Für alle Grundschulkinder, die nicht in der OGS an Lemgoer Grundschulen angemeldet sind, bietet das Deutsche Rote Kreuz eine kostenpflichtige Ferienbetreuung für die erste Osterferienwoche an.

Die Kinder erwarten verschiedene Kreativangebote, eine Osterbäckerei, Ausflüge und vieles mehr. Das Angebot kann in zwei Zeitpaketen gebucht werden:

Zeitpaket 1: 7:00-14:00 Uhr (25 Euro/Tag inkl. Mittagessen)
Zeitpaket 2: 7:00-16:00 Uhr (29 Euro/Tag inkl. Mittagessen)


Alle wichtigen Informationen im Überblick:

Betreuungszeitraum
: 26.03.-29.03.2018 (erste Ferienwoche)
Uhrzeit: 7:00-16:00 Uhr
Ort: OGS Kampstraße (Kampstraße 4, 32657 Lemgo)


Bei Fragen melden Sie sich bitte direkt bei

Nadja Isaak-Vollmann (DRK-Jugendhilfe und Familienförderung in Lippe)
Tel.: 05261/77989914
E-Mail: n.isaak-vollmann(at)drk-jugendhilfe-lippe.de


Weitere Informationen finden Sie in dem Ferienprogrammflyer und hier.

Zum Anmeldeformular gelangen Sie hier.