Verweis zur Startseite der Hochschule Ostwestfalen-Lippe
Hochschule Ostwestfalen-Lippe

Servicenavigation

Vereinbarkeit von Studium und Pflege

Ein Studium erfolgreich zu absolvieren und Angehörige zu pflegen kann belastend sein. Um dem entgegen zu steuern haben Sie an der Hochschule OWL folgende Optionen:

  • Teilzeitstudium: Viele Studiengänge werden bereits jetzt im Teilzeitmodell angeboten. Informieren Sie sich über das Studienangebot der Hochschule OWL.
  • Prüfungsordnungen: In jeder Prüfungsordnung gibt es den Paragraphen „Studierende in besonderen Situationen“. Dieser enthält besondere Regelungen hinsichtlich des Ablegens von Prüfungen für Studierende, bei denen der Mutterschutz greift, die Elterngeld beziehen oder die sich um die Versorgung eines pflegebedürftigen Angehörigen kümmern müssen.
  • Beurlaubung: Auch im Falle einer Pflegebedürftigkeit einer/eines nahen Angehörigen, können Sie sich vom Studium beurlauben lassen. Bitte beachten Sie jedoch die Hinweise zur Beantragung eines Urlaubssemesters und halten Sie ggf. Rücksprache mit dem Amt für Ausbildungsförderung! Gerne hilft Ihnen auch die Studienberatung weiter.

  • Stipendien: Die Hochschule OWL bietet Studierenden in familiären Notsituationen die Möglichkeit, ein Stipendium zu erhalten. Alle wichtigen Informationen zur Beantragung des Stipendiums finden Sie hier. Bitte stellen Sie Ihren Antrag an die Gleichstellungsbeauftragte. Gerne berät Sie der Familienservice zur Antragsstellung!