Verweis zur Startseite der Hochschule Ostwestfalen-Lippe
Hochschule Ostwestfalen-Lippe

Servicenavigation

Aktuelles

07. November 2016 10:07

ILT.NRW ist Veranstalter des GDL-Kongresses Lebensmitteltechnologie 2016

Zum 2. Mal nach 2009 wurde in Lemgo die wichtigste Tagung der Gesellschaft Deutscher Lebensmitteltechnologen (GDL), der Kongress Lebensmitteltechnologie veranstaltet. Dazu trafen sich vom 20.-22. Oktober 2016 über 220 Lebensmitteltechnologinnen und Lebensmitteltechnologen in der HS OWL und der angrenzenden Lipperlandhalle. Während 2009 die Organisation weitgehend alleine in den Händen von Prof. Dr. Ulrich Müller, Leiter des Labors Verfahrenstechnik des Fachbereiches Life Science Technologies und GDL-Beiratsmitglied, lag, wurde dieses Mal das hochschuleigene Institut für...

16. November 2014 10:16

Aktuelles Wahlpflichtfach: Entkeimungstechnologie und biologische Stabilisierung

Das Labor VT beschäftigt sich forschungs- und entwicklungsmäßig schon seit 15 Jahren mit der Entkeimung pflanzlicher Rohstoffe (z.B. Gewürze, Arzneidrogen) und hat in einer Zusammenarbeit mit der Getränketechnologie sein Know-how auch im Flüssigbereich ausgebaut. In diesem Zusammenhang sei auf die Lemgoer Datenbank für D- und z-Werte und das Lemgoer Verfahren verwiesen. Dieses Wissen wollen wir an interessierte Studierende weitergeben. Aushang_4-EBS

21. Oktober 2014 10:11

Starke Präsenz auf GDL-Kongress 2014

Eine große Lemgoer Delegation, bestehen aus Professoren, wissenschaftlichen Mitarbeitern und Studierenden nahm in diesem Jahr am Kongress Lebensmitteltechnologie 2014 der Gesellschaft Deutscher Lebensmitteltechnologen teil, der vom 16.-18. Oktober in Rodgau bei Frankfurt stattfand. In 20 Themenkreisen wurden lebensmitteltechnologische Themen von Hygiene/Mikrobiologie, Lebensmittelverfahrenstechnik, Lebensmittelrecht, Analytik, spezielle Produkttechnologie wie Milch- oder Backenwarentechnologie u.v.m. behandelt. Die Exkursion der 16 Studierenden konnte kostengünstig durch Anmietung von zwei...

21. Oktober 2014 10:10

Masterstudenten aus Lemgo gewinnen in Paris

Herzlichen Glückwunsch! Die Masterstudierenden aus Lemgo haben mit ihrem Produkt Droptail jetzt auch in Paris den diesjährigen Innovationspreis Ecotrophelia Europe gewonnen. Auf dem Bild ist neben den Hauptakteuren Marie-Luise Janeke, Lisa Bath, Markus Düsterberg, Sven Beckmann, Renate Kampmann und Kathrin Ehlermann auch Dr. U. Spiegel (links) der Hauptabteilungsleiter F&E der Fa. Dr. August Oetker zu sehen. Begleitet wurden die Studierenden von Prof. Dr. Ulrich Müller und M.Sc. Roland Pliske.

21. Oktober 2014 10:08

Lemgoer Droptail-Gruppe gewinnt europäischen Innovationspreis in Paris

Mit viel Zuversicht und viel Trockeneis zur Kühlung des Produktes im hochschuleigenen Lieferwagen startete die Lemgoer Droptailgruppe mit Prof. Dr. Ulrich Müller und dem wissenschaftlichen Mitarbeiter Roland Pliske, beide auch als Fahrer, zur europäischen Endausscheidung des Ecotrophelia-Wettbewerbs. Bekanntlich hatte dieses aus dem Mastermodul "Planen und Entwickeln", betreut durch Herrn Barnekow und Herrn Müller stammende Projekt mit einem noch nicht bekannten Konzept eines Convenience-Cocktails die nationale Ausscheidung 2014, organisiert vom "Forschungskreis der...

29. April 2014 10:12

Ergebnisse der Trophelia-Endrunde 2014 - 1. Platz für Lemgoer Gruppe !

Bei der diesjährigen Endrunde zum nationalen Trophelia-Wettbewerb, einer Veranstaltung für Studierende zur Produktentwicklung von Lebensmitteln, organisiert vom Forschungskreis der Ernährungsindustrie, erreichte das Team der HS Ostwestfalen-Lippe mit Ihrem Produkt Droptail, einem Convenience-Cocktail auf Rhabarberbasis, bei dem alle Inhaltstoffe schon im Eiswürfel enthalten sind, den 1. Platz von 6 Endrundenteilnehmern! Sie ließen die Teams der HS Bremerhaven, des KIT Karlsruhe, der TU Berlin, der HS Niederrhein und der HS Trier hinter sich. Damit kann der FB4 der HS OWL sich...

22. November 2012 10:13

Vorträge zu Homogenisier- und Emulgiertechnologie für die Lebensmittelindustrie

Das ILT-Institut für Lebenmitteltechnologie.NRW in Kooperation mit der Food-Processing Initiative e.V. organisierten die Tagung "Homogenisier- und Emulgiertechnologie für die Lebensmittelindustrie" am Donnerstag, 22. November 2012. Ein interessantes Programm aus elf Vorträgen erwartete die Besucher, in dessen praxisorientiertem Teil Anwender und Vertreter von der Lebensmittel- und Kosmetikindustrie auf Apparatebauer und Forscher trafen. Die theoretischen Aspekte vermittelten Prof. Dr. Müller (ILT.NRW) und Prof. Dr. habil. Muschiolik, Potsdam. Weiteres...

08. November 2012 10:13

Prof. Müller vernetzt sich mit Arzneimittelherstellern

Am Rande der Veranstaltung zum 20. Geburtstag der Forschungsvereinigung der Arzneimittelhersteller e.V. (FAH) am 8.11.2012 in Bonn traf Prof. Dr. Ulrich Müller, Leiter des  Labors Verfahrenstechnik im FB4 und Mitglied des ILT.NRW, Yvonne Proppert, Präsidentin der AiF e.V. und gleichzeitig Vorsitzende der FAH, und den ehemaligen Direktor des Instituts für Lebensmitteltechnik e.V., Dr.-Ing. Ernst-A. Niediek. Die AiF, früher "Arbeitsgemeinschaft industrieller Forschungsvereinigungen" genannt, ist heute die "Allianz Industrie-Forschung" und organisiert vor allem für das...