Verweis zur Startseite der Hochschule Ostwestfalen-Lippe
Hochschule Ostwestfalen-Lippe

Servicenavigation

Prüfungen und Vorlesungszeiten

Prüfungszeiträume

PZ 1a+b zum Ende des Wintersemesters
PZ 2 zum Ende des Sommersemesters
PZ 3 zu Beginn des Wintersemesters

Alle schriftlichen Prüfungen werden am FB 4 in jedem dieser Prüfungszeiträume angeboten, d.h. es gibt innerhalb eines akademischen Jahres bis zu 3 Wiederholungsmöglichkeiten.

Prüfungszeiträume 2018

PZ 1a 2018* 05.02.2018 - 09.02.2018
PZ 1b 2018* 19.03.2018 - 23.03.2018
PZ 2 2018 16.07.2018 - 27.07.2018
PZ 3 2018 17.09.2018 - 28.09.2018
*PZ 1a und PZ 1b haben einen gemeinsamen Anmeldezeitraum!

Prüfungszeiträume 2019

PZ 1a 2019* 28.01.2019 - 01.02.2019
PZ 1b 2019* 25.03.2019 - 29.03.2019
PZ 2 2019 08.07.2019 - 19.07.2019
PZ 3 2019 16.09.2019 - 27.09.2019
*PZ 1a und PZ 1b haben einen gemeinsamen Anmeldezeitraum!

Vorlesungszeiten und Prüfungsinformationen

Eine aktuelle Auflistung der kommenden Vorlesungszeiten finden Sie hier: Vorlesungen am FB4

Prüfungsinformationen: Prüfungszeitraum/-anmeldung 2 2018

Vorläufiger Prüfungsplan: PZ2 2018 (18.05.2018)

Änderungen können sich noch ergeben.

Prüfungsanmeldungen über das Onlineportal

Sie können sich für Ihre Klausuren über das Onlineportal selbst an- und abmelden. Auf der folgenden Seite finden Sie Informationen mit einer ausführlichen Anwenderbeschreibung.

Grundsätzlich ist Folgendes zu beachten:

  • Die Zugangsdaten für das Onlineportal haben Sie bei Ihrer Einschreibung erhalten.
  • Beim Versuch sich anzumelden erhalten Sie eine Fehlermeldung?
    Lesen Sie sich die Fehlermeldung bitte genau durch und machen Sie ein Screenshot. Sollte die Online-Anmeldung auch beim wiederholten Versuch nicht funktionieren, wenden Sie sich umgehend per E-Mail an Frau Deborah von Haxthausen im Prüfungsamt.
  • An Freitagen sind in der Zeit von 13 bis 18 Uhr eventuell aufgrund hochschulweiter Wartungen keine Anmeldungen möglich!
  • Sie müssen nach erfolgter Anmeldung oder Abmeldung die Bestätigung abspeichern und ausdrucken. Sie sind dazu verpflichtet, rechtzeitig vor der Prüfung Ihre An- bzw. Abmeldung zu kontrollieren.
  • Prüfungstermine können sich auch noch nach Ihrer Onlineanmeldung ändern. Beachten Sie also immer den aktuellen und rechtsverbindlichen Prüfungsplan am Schwarzen Brett des Prüfungsamtes!
  • Nach Ablauf der Frist sind Abmeldungen unverzüglich (ohne schuldhaftes Zögern) glaubhaft nachzuweisen; z.B. bei Krankheit mit ärztlichem Attest aus dem nachvollziehbar eine erhebliche Beeinträchtigung der Leistungsfähigkeit zum Prüfungstermin hervorgeht.