Verweis zur Startseite der Hochschule Ostwestfalen-Lippe
Hochschule Ostwestfalen-Lippe

Servicenavigation

Willkommen im Fachbereich Produktion und Wirtschaft

Der Fachbereich Produktion und Wirtschaft bietet Ihnen ein vielfältiges Angebot hinsichtlich Studium und Studienumfeld.

Informieren Sie sich über unser Angebot! Wenn Sie Studiengänge mit Perspektiven und guten Jobchancen suchen, werden wir Sie überzeugen können!

Erfahren Sie mehr über uns:

  • Fachbereich: Wer wir sind und was uns antreibt.
  • Studium: Informieren Sie sich über unser Studienangebot.
  • Studienservice: Wissenswertes für Studierende des Fachbereiches.
  • Labore: Nicht nur Interessenten aus der Industrie finden hier Ihre Ansprechpartner.
  • Kontakt: Sie haben Fragen?..wenden Sie sich an uns.


News aus dem Fachbereich

10. Dezember 2018 11:18

Wie die Digitalisierung die Arbeitswelt verändert – OWL als zukünftiger Leuchtturm

In der Vortragsreihe "Digitalisierung der Unternehmenssteuerung" war Malte Mayer von OWL Maschinenbau e. V. zu Gast und referierte über die Auswirkungen der Digitalisierung auf die Arbeitswelt. Seinen Vortrag stellte er unter den Titel „Arbeit 4.0 quo vadis?“ und schlug einen anschaulichen Bogen von der Theorie zum Thema „Arbeit 4.0“ zu den Ergebnissen des Projektes „Arbeit 4.0 – Lösungen für die Arbeitswelt der Zukunft“. Zur Einordnung des Begriffes zeigte Malte Mayer dabei einleitend den Entwicklungspfad von der „Arbeit 1.0“ zur „Arbeit 4.0“ auf. Während die frühen Arbeitswelten...

06. Dezember 2018 11:05

Professor Korbinian von Blanckenburg zum Gründungsdekan des Fachbereichs „Wirtschaftswissenschaften“ gewählt

Der Senat der Hochschule Ostwestfalen-Lippe wählt in seiner Sitzung am 5. Dezember 2018 mehrheitlich Professor Korbinian von Blanckenburg zum Gründungsdekan des neuen Fachbereichs „Wirtschaftswissenschaften“. Nach konstruktiven Gesprächen mit den Professorinnen und Professoren aus den Lehreinheiten „Wirtschaftswissenschaften“ und „Logistik“ des Fachbereichs 7 – Produktion und Wirtschaft hatte das Hochschulpräsidium in den vergangenen Monaten bereits einen Plan für einen eigenen Fachbereich entwickelt und die Gründung vollzogen. Durch die Wahl des Gründungsdekans ist der Grundstein gelegt,...

05. Dezember 2018 09:43

Best Services Article Award für Studie von Prof. Dr. Anja Iseke

Der von Prof. Dr. Anja Iseke, Prof. Dr. Jens Hogreve, Dr. Klaus Derfuss und Dr. Tönnjes Eller im renommierten Journal of Marketing veröffentlichte Artikel „The Service Profit Chain: A Meta-Analytic Test of a Comprehensive Theoretical Framework“ ist von der international größten Vereinigung von Serviceforschern (der Service Special Interest Group der American Marketing Association) den „Best Services Article Award“ ausgezeichnet worden. Der Preis wird von einer international besetzten Jury von Professoren aus der Dienstleistungsforschung vergeben. Die Preisverleihung fand in Austin/Texas im...

04. Dezember 2018 15:40

Schlankheitskur für Administration und Prozesse

„Mehr als ein Viertel der Arbeitszeit wird in den Büros für Prozesse aufgewendet, die sowohl dem Arbeitnehmer als auch dem Unternehmen keinen Mehrwert bieten. Dies haben einschlägige Studien gezeigt“, sagt Simon Eilers, LeanOffice Koodinator bei der Miele & Cie. KG. Bei einer 35- Stundenwoche würden dies 10 Stunden unproduktive Arbeit bedeuten. In seinem Vortrag mit dem Titel „Der Miele Weg zum „schlanken“ Büro“ in der Reihe „Digitalisierung der Unternehmenssteuerung“ zeigte er auf, wie das Unternehmen Miele versucht, diese Verschwendung zu minimieren und die Beschäftigung mit wichtigen...

29. November 2018 09:49

Der Mensch und die digitale Transformation

Das Zusammenspiel von Mensch und disruptiven Technologien ist das Thema von Dr. Fabian Solbach von cleverbridge AG, der auf Einladung von Professor Faupel in der Reihe „Digitalisierung der Unternehmenssteuerung“ referierte. Digitale Unternehmensstrategien zu entwickeln, diese in tragfähige Geschäftsmodelle auszubauen zu können, um nachhaltiges Wachstum zu erzielen, seien die Herausforderungen von Unternehmen, so Fabian Solbach. Das perfekte Zusammenspiel von disruptiven Technologien, Mensch und Organisation ist eine Voraussetzung, eine digitale Transformation in Unternehmen meistern zu...

19. November 2018 17:13

Holztechnik an der Hochschule OWL: lange Vergangenheit und Zukunftsvisionen

Am 16. November 2018 feierte der Studiengang Holztechnik der Hochschule OWL sein 20-jähriges Jubiläum. Aktuelle und ehemalige Studierende sowie Freunde und Förderer des Studiengangs aus Wirtschaft und Politik blickten zurück – und in die Zukunft: Das Fachgebiet bringt sich mit Impulsen in die Entwicklung des Innovation Campus Lemgo ein. „Es ist mir eine große Freude, bei diesem Jubiläum dabei zu sein. Das Fachgebiet Holztechnik bedeutet nicht nur für die Hochschule und den Innovation Campus Lemgo ein wichtiges Alleinstellungsmerkmal, sondern ebenfalls für die Region OWL“, sagt...

19. November 2018 16:58

Studierende der Hochschule OWL besuchen die „Formnext“ Messe in Frankfurt

Jedes Jahr im November findet die führende Messe „Formnext“ zum Thema additive Fertigung in Frankfurt am Main statt. Begleitet von Professor Franz-Josef Villmer und Professorin Eva Scheideler hatten die Studierenden des Fachbereichs 7 die Möglichkeit, diverse Lösungen rund um die Themen Maschinen, Prozessketten, Prozessintegration und Software in der additiven Fertigung zu erleben. Als Leitmesse der generativen Fertigung hatten die Studierenden Gelegenheit, sich im direkten Austausch mit 3-D-Druck-Spezialisten auszutauschen und sich zugleich über die innovativen Produktionstechnologien zu...