Verweis zur Startseite der Hochschule Ostwestfalen-Lippe
Hochschule Ostwestfalen-Lippe

Servicenavigation

FB7-News

15. Juni 2016 13:22

Exkursion zur Claas KGaA mbH nach Harsewinkel

Am 02. Juni 2016 besuchten rund 25 Studierende des Fachbereichs 7 Produktion und Wirtschaft den Landmaschinenhersteller Claas KGaA mbH in Harsewinkel. Begleitet wurde diese Exkursion von Herrn Prof. Dr. Kümmel und Frau Hanke.  

Der familiengeführte Hersteller von Traktoren, Futtermaschinen, Feldhäckslern, Mähdreschern und Teleskopladern mit Stammsitz in Harsewinkel ist weltweit bekannt für seine neuen und innovativen Landmaschinen. Zur Begrüßung wurde die Gruppe von Herrn Fründ, einem ehemaligen Studenten der Hochschule Ostwestfalen-Lippe und derzeit Mitarbeiter im Bereich Rechnungswesen/Controlling, herzlich willkommen geheißen. Im Anschluss stellte Frau Kotula, Mitarbeiterin im Bereich Customer Care, die Geschichte des 1913 gegründeten Unternehmens vor.  

Die nachfolgende Betriebsführung erstreckte sich von der Einzelteilproduktion, der Schweißerei über die Endmontage bis hin zur Kontroll-/Prüfungsabteilung. Eine Besichtigungsstation auf der vier Kilometer langen Tour war die kathodische Tauchlackiererei, die dazu beiträgt, dass die Teile ressourcensparend und effizient lackiert werden. Die Gruppe hatte die Gelegenheit, einige Prüfungen des Mähdreschers „Lexion“ aus nächster Nähe zu beobachten, bevor dieser an den Endkunden geliefert wird. Anschließend konnten die Exkursionsteilnehmer das Claas Museum und den Technopark ausgiebig besichtigen und sich beim Mittagessen stärken.

Herr Kochsiek, Mitarbeiter im Rechnungswesen/Controlling, stellte in seinem Fachvortrag das bereits seit einigen Jahren laufende Projekt „SCoA“ vor. Ziel des Projektes ist die Vereinheitlichung des Rechnungswesen durch die Einführung eines einheitlichen Kontenplans bei allen Tochtergesellschaften im In- und Ausland der Claas KGaA, wodurch erhebliche Effizienzreserven realisiert werden können. 

Im Anschluss stellte Frau Laumann, zuständig für das Hochschul-Management im Personalbereich, der Gruppe die Einstiegsmöglichkeiten, die Claas Hochschulabsolventen bietet, vor. Im Rahmen dieses Vortrages konnten sich die Studierenden ausführlich über das Angebot für Praktika, Praxissemester, Abschlussarbeiten, die Gap-Year-Programme, die Trainee-Programme und über das Claas Master Programm informieren.

Die Exkursion war wieder ein voller Erfolg, und wir freuen uns schon auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr.