Verweis zur Startseite der Hochschule Ostwestfalen-Lippe
Hochschule Ostwestfalen-Lippe

Servicenavigation

FB7-News

07. Juli 2017 13:40

"Immer auch Intuition": Petra Wadsack gibt Studierenden der Hochschule OWL Einblicke in die Praxis der Personalauswahl

Petra Wadsack

Personalberaterin Petra Wadsack hat den Studierenden am 26. Juni 2017 im Rahmen der Veranstaltung Personalbeschaffung im Studiengang Betriebswirtschaftslehre einen spannenden Einblick in die Praxis der Personalauswahl gegeben. Anhand zahlreicher Beispiele aus ihrer umfangreichen Erfahrung als Personalleiterin in verschiedenen mittelständischen Unternehmen verdeutlichte Petra Wadsack auf unterhaltsame Weise, worauf Personaler/-innen bei Bewerbungsunterlagen achten und wie ein Vorstellungsgespräch typischerweise abläuft.

In einem Rollenspiel konnten die Studierenden ein Vorstellungsgespräch live miterleben und anschließend reflektieren, wie Interviewer auch nonverbale Signale, wie beispielsweise Kleidung und Körpersprache, interpretieren, um sich ein möglichst aussagekräftiges Bild über die Kandidaten zu machen. Personaler prüfen dabei nicht nur die fachliche Kompetenz, so Petra Wadsack. Es gehe auch darum, etwas über die Einstellungen und Motive der Bewerber/-innen zu erfahren und herauszufinden, ob sie zum Unternehmen und in das Team passen. Dabei spielt die Intuition oder das Bauchgefühl eine große Rolle.

Den Studierenden rät Petra Wadsack, sich vor einem Vorstellungsgespräch intensiv über den möglichen Arbeitgeber und das Tätigkeitsfeld zu informieren. Darüber hinaus sollten Bewerberinnen und Bewerber sich über ihre eigenen Kompetenzen, Interessen und Ziele im Klaren sein, ihren bisherigen Werdegang überzeugend begründen können und sich nicht scheuen, über das Gehalt und andere Leistungen zu verhandeln.