Verweis zur Startseite der Hochschule Ostwestfalen-Lippe
Hochschule Ostwestfalen-Lippe

Servicenavigation

FB7-News

12. Dezember 2017 16:49

Wie Künstliche Intelligenz in KMUs Einzug hält - Vortrag zur Reihe "Digitalisierung der Unternehmenssteuerung"

Studierende folgen dem interessanten Vortrag von Frau Dr. Botzen in der SmartFactory.OWL

Frau Dr. Katrin Botzen von 5Analytics und Prof. Dr. Christian Faupel von der HS-OWL

Die digitale Welt stellt gerade KMUs vor Herausfordungen. Im Zuge dieser Transformation müssen sie neue Methoden, Strategien und Perspektiven ausarbeiten, die operativ und strategisch den Erfolg des Unternehmens nachhaltig sicherstellen. Big Data und deren Umsetzung in Smart Data spielen dabei eine wichtige Rolle im Rahmen der digitalen Transformation. Digitale Technologien und KI Software sind wichtige Enabler für die digitale Transformation. Künstliche Intelligenz kann Unternehmen in der Optimierung ihrer Geschäftsprozesse permanent unterstützen. Beispielsweise ergeben sich für Marketing und Vertrieb zahlreiche Einsatzszenarien, die die Serviceorientierung von Unternehmen verstärken und den Kundenkontakt verbessern können. Aber auch in der Industrie sind mit Predictive Maintenance oder Prozessoptimierung nur zwei Anwendungsbeispiele genannt, die einen echten Mehrwert bringen.

Der Vortrag von Dr. Katrin Botzen von 5Analytics im Rahmen der Reihe "Digitalisierung der Unternehmenssteuerung"  stellte u. a. vor, wie das Start-up Unternehmen 5Analytics mit Datenanalyse und Künstlicher Intelligenz wichtige Geschäftsentscheidungen automatisiert und digitale Geschäftsmodelle erfolgreich umsetzt werden können.

 

 

Dr. Katrin Botzen, Head of Advanced Analytics promovierte im Bereich Social Science und Statistik an der Universität Bern am Lehrstuhl für Methoden der empirischen Sozialforschung. Einen Forschungsaufenthalt verbrachte sie an der University of Victoria, BC in Kanada. Sie studierte und war wissenschaftliche Mitarbeiterin an der RWTH in Aachen und an der Universität zu Köln. Ihre Arbeitsschwerpunkte sind Business & Predictive Analytics, Real-Time Data Analysis, Statistik, Projektmanagement und Consulting.

Die Vortragsreihe "Digitalisierung der Unternehmenssteuerung" wird von Prof. Dr. Christian Faupel und Team im Rahmen des Moduls "Projekt- und Risikomanagment" organisiert.

Der nächste Vortrag findet am 14.12.2017 im CIIT 2 (Raum 12.202) statt. Michael Sprenger von W&K Controlling wird über Praxisbeispiele im Themenfeld "Business Aviation" referieren. Interessierte sind herzlich willkommen!