Verweis zur Startseite der Hochschule Ostwestfalen-Lippe
Hochschule Ostwestfalen-Lippe

Servicenavigation

Willkommen im Fachbereich Produktion und Wirtschaft


Der Fachbereich Produktion und Wirtschaft bietet Ihnen ein vielfältiges Angebot hinsichtlich Studium und Studienumfeld.

Informieren Sie sich über unser Angebot! Wenn Sie Studiengänge mit Perspektiven und guten Jobchancen suchen, werden wir Sie überzeugen können!

Erfahren Sie mehr über uns:

  • Fachbereich: Wer wir sind und was uns antreibt.
  • Studium: Informieren Sie sich über unser Studienangebot.
  • Studienservice: Wissenswertes für Studierende des Fachbereiches.
  • Labore: Nicht nur Interessenten aus der Industrie finden hier Ihre Ansprechpartner.
  • Kontakt: Sie haben Fragen?..wenden Sie sich an uns.


News aus dem Fachbereich

17. November 2017 15:52

"Ihr habt die Wahl" - Studentische Gremienwahlen vom 21. bis 23. November 2017

Vom 21. bis 23. November 2017, jeweils von 12 bis 14 Uhr, werden im Foyer des Hochschulstandorts Lemgo (Gebäude 1) studentische Gremienwahlen stattfinden. Das Studierendenparlament (kurz StuPa) ist das höchste studentische Gremium einer Hochschule, welches neben dem Haushalt der Studierendenschaft auch über die Zusammensetzung und Arbeit des Allgemeinen Studierendenausschusses (AStA) entscheidet. Außerdem kümmert sich das StuPa um hochschulpolitische, wirtschaftliche und soziale Belange der Studierenden. Die Sitzungen des StuPas finden monatlich statt. Die Amtszeit eines gewählten Mitgliedes...

15. November 2017 15:59

Auftakt zur Vortragsreihe "Digitalisierung der Unternehmenssteuerung"

Die Digitalisierung bereitet sich ihren Weg nicht nur mitten in der Gesellschaft sondern auch Unternehmen müssen sich intensiv mit dem Thema befassen. Vor allem, wenn es darum geht, Ressourcen ökonomisch einzusparen, können intelligente Softwareprogramme nützlich sein. "Die Vortragsreihe 'Digitalisierung der Unternehmenssteuerung' will den fachlichen Wandel klassischer Controllingfelder unter dem Einfluss der Digitalisierung den Studierenden und weiteren Interessenten näher bringen", erläuter Professor Dr. Christian Faupel, Leiter des Lehr- und Forschungsgebiets Controlling und...

14. November 2017 17:04

Mediendiskussion zu Publikation von Professorin Anja Iseke

Prof. Dr. Anja Iseke hat gemeinsam mit Professorin Kerstin Pull von der Eberhard Karls Universität Tübingen Studien zur Wirkung von Geschlechterstereotypen in der Rekrutierung von weiblichen Nachwuchskräften durchgeführt. Die Studien wurden in der international renommierten Fachzeitschrift Journal of Business Ethics und in der praxisorientierten Zeitschrift PersonalQuarterly veröffentlicht und in der Tagespresse rezipiert. Eine der Studien zeigt, dass eine bildliche Darstellung der Vereinbarkeit von Familie und Karriere Unternehmen in der Gewinnung neuer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter...

14. November 2017 16:26

Erfolgreiche Rapid-Prototyping-Fachtagung

Mit aktuellen Vorträgen und Demonstrationen zur Entwicklung der Additiven Fertigung warb das Organisationsteam rund um Professor Franz-Josef-Villmer erfolgreich um Besucherinnen und Besucher der 22. Fachtagung Rapid Prototyping. Rund 380 kamen am 10.11.2017 in das Foyer des Centrum Industrial IT - CIIT auf dem Campus der Hochschule Ostwestfalen-Lippe, um sich über topaktuelle Themen, insbesondere die Anwendung von AM Technologien in der industriellen Serienproduktion zu informieren und sich fachlich auszutauschen. Additive Fertigung, auch als 3D-Drucken bezeichnet, hält mehr und mehr Einzug...

09. November 2017 16:39

WDR-Lokalzeit zeigt Messeauftritt DiMan auf der FMB

Der WDR hat am 08.11.2017 in der Lokalzeit OWL über den Messeauftritt des Forschungsschwerpunkts DiMan auf der FMB berichtet. Unter dem Link: http://www1.wdr.de/mediathek/video/sendungen/lokalzeit-ostwestfalen-lippe/video-lokalzeit-owl-1464.htmkann der Beitrag noch bis zum 15.11.2017 gesehen werden. Start ist etwa bei Minute 6.

09. November 2017 12:04

Gelungene Auftaktveranstaltung der Veranstaltungsreihe "Fachdialog ProErgo"

„Wie kommt die Gebrauchstauglichkeit in die Maschine?“ Um sich zu dieser und weiteren Fragen rund um Ergonomie und Arbeitsgestaltung im Kontext technologischer Veränderungen auszutauschen, kamen rund 50 interessierte Vertreter aus Wirtschaft und Wissenschaft auf den Hochschulcampus. Die Veranstaltung bildete den Auftakt der Veranstaltungsreihe „Fachdialog ProErgo“, die vom Forschungsschwerpunkt ProErgo gemeinsam mit dem OWL Maschinenbau e.V. durchgeführt wird. In seinem einführenden Vortrag machte Prof. Dr. Sven Hinrichsen als Sprecher des Forschungsschwerpunktes deutlich, dass...

08. November 2017 14:27

Der Weg der Daten beim Online-Shopping

„Vom Sofa (von zuhause) – über die Fabrik – zum Sofa (nachhause)“ lautet die Idee hinter dem Messestand, den der Forschungsschwerpunkt DiMan der Hochschule OWL vom 8. bis 10. November in Bad Salzuflen präsentiert. Auf der „FMB – Zuliefermesse Maschinenbau“ sprechen die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler die Industrie an, um zu zeigen, welche Potenziale die direkte digitale Fertigung bietet. Wer vom heimischen Sofa aus im Internet einkauft, erfährt normalerweise nicht, was zwischen dem Absenden der Bestellung und der Anlieferung des Produktes geschieht. Der Messestand der Hochschule...