Verweis zur Startseite der Hochschule Ostwestfalen-Lippe
Hochschule Ostwestfalen-Lippe

Servicenavigation

Wirtschaftsinformatik 2

Lernergebnisse / Kompetenzen:

Die Studierenden kennen die Grundlagen der Wirtschaftsinformatik – speziell unter dem Aspekt der Einsatzmöglichkeiten von Informations- und Kommunikationstechnologien, Anwendungssystemen sowie dem Electronic Commerce. Die Studierenden beherrschen ausgewählte Methoden und Verfahren zur Auswahl, Auslegung und Einführung betrieblicher Anwendungssysteme (ERP, PPS, BDE) und sammeln Erfahrungen in der Bewertung von IT-Fragestellungen. Sie erlangen zudem Kenntnisse in Office- und Datenbankanwendungen sowie in qualitätssichernden Maßnahmen der Software-Entwicklung.

Inhalte

  • Grundlagen rechnerintegrierter Anwendungen im Betrieb
  • Datenorganisation (Nummern- und Klassifikationssysteme, Datenbanken)
  • Austausch von Daten und Dokumenten (EDI, optische Codierungen, RFID)
  • Anwendungssysteme (ERP/PPS, BDE, SCM, CAD, VR)
  • E-Commerce (B2B, B2C, C2C etc.)
  • Qualitätssichernde Maßnahmen in der Software-Entwicklung

Verwendung in folgenden Studiengängen

Bachelor Betriebswirtschaftslehre/ Bachelor Logistik

Literatur

  • Abts, Dietmar: Grundkurs Wirtschaftsinformatik, Springer Vieweg, 2013
  • Alpar, Paul: Anwendungsorientierte Wirtschaftsinformatik, Springer Fachmedien 2014
  • Gadatsch, Andreas: Grundkurs Geschäftsprozess-Management, Springer 2012

 

Link zum Modulhandbuch