Verweis zur Startseite der Hochschule Ostwestfalen-Lippe
Hochschule Ostwestfalen-Lippe

Servicenavigation

One-Set-Flow Montage

Bei der satzweisen Montage (»One-Set-Flow«) werden im Vergleich zur stückweisen Montage (»One-Piece-Flow«) einzelne Montagevorgänge für eine festgelegte Anzahl an Produkten wiederholt. Ein Rundtaktmontagesystem ist eine Form der Umsetzung dieses Montageprinzips. Anhand des Demonstrators werden die Merkmale und Potenziale der satzweisen Montage anhand eines konkreten Produktes untersucht. Die satzweise Montage zeichnet sich beispielsweise durch einen hohen Übungsgrad der Montagemitarbeiter und rationelle Bewegungsabläufe aus. Ein Vorteil des vorhandenen Rundtaktmontagesystems besteht in der Möglichkeit, einzelne Verrichtungen zu automatisieren.