Verweis zur Startseite der Hochschule Ostwestfalen-Lippe
Hochschule Ostwestfalen-Lippe

Servicenavigation

Kunststoffe und ihre Anwendung

Prof. Dr.-Ing. Christoph Barth

Lernziele/Kompetenzen

  • Grundlagen über den Einsatz von Kunststoffen
  • Grundlagen von Kunststoffanwendungen

 

Organisatorisches

Die Lehrveranstaltung findet im Sommersemester statt

 

Inhalt Vorlesung

Historie, Synthese, physikalische, chemische und mechanische Eigenschaften zudem Anwendungsbeispiele von folgenden Kunststoffen bzw. Kunststoffgruppen:

Technische Thermoplaste:

  • Polyolefine
  • Styrolhaltige Kunststoffe
  • Polyester und Polyether
  •  Polyamide
  •  Fluoropolymere
  • Polycarbonate
  • Polyurethane
  • Thermoplastische Elastomere

Funktionswerkstoffe:

  • elektrisch leitfähige Polymere und Polymerwerkstoffe
  • flüssigkristalline Kunststoffe
  • hochtemperaturbeständige Kunststoffe

Duroplaste und Elastomere

  • Epoxid-, Polyester-, Phenol-, Polyimidharze
  • Faserverbundwerkstoffe
  • Kautschuke

Bioabbaubare Kunststoffe

 

Inhalte Praktika

Exkursionen und praktische Arbeiten an Labormaschinen wechseln sich ab

 

Verwendung des Moduls

Bachelor Produktionstechnik

 

Literaturhinweise

Werkstoffkunde Kunststoffe; Georg Menges, Edmund Haberstroh, Walter Michaeli, Ernst Schmachtenberg; Springer Verlag, Berlin, 6. Auflage 2011

Kunststoffe: Eigenschaften und Anwendungen; Domininghaus, H.; VDI-Buch; 8. Auflage 2011

Kunststoffchemie für Ingenieure; Wolfgang Kaiser; Hanser Verlag; 2 Auflage 2007

CES EDU Pack 2010 - Software

zurück

Exkursionen 2013

ALPLA, Vlotho
Arvato-Bertelsmann, Gütersloh
DEVA, Lemgo
POS, Bad Salzuflen
BASF, Lemförde
Wentus, Höxter