Verweis zur Startseite der Hochschule Ostwestfalen-Lippe
Hochschule Ostwestfalen-Lippe

Servicenavigation

Studienbedingungen / -voraussetzungen

Voraussetzung für die Aufnahme des Studiums wird neben der Fachhochschulreife oder einer gleichwertigen Qualifikation grundsätzlich auch der Nachweis über eine Bachelor- oder Diplomprüfung in einem Studiengang der Betriebswirtschaftslehre oder Wirtschaftswissenschaften (180 ECTS) sein. Einzelheiten hierzu wird die Prüfungsordnung regeln.

Die formale Voraussetzung für das Einschreiben in den Studiengang Management mittelständischer Unternehmen ist ein erfolgreich abgeschlossenes Bachelor- oder Diplomstudium mit einer Regelstudienzeit von mindestens sechs Semestern bzw. einem Umfang von mindestens 180 ECTS / credits.

Neben der formalen Voraussetzung zur Einschreibung bestehen inhaltliche Mindestanforderungen an das abgeschlossene Bachelor- bzw. Diplomstudium. Der bereits erworbene Studienabschluss muss mindestens Studienanteile in den folgenden Bereichen und Umfängen beinhalten:

Betriebswirtschaftslehre 80 Credits

Volkswirtschaftslehre 10 Credits

Quantitative Methoden (Mathematik, Statistik, Operations Research) ein­schließ­lich Wirtschaftsinformatik 30 Credits

Wirtschaftsenglisch 5 Credits

Bachelorarbeit 10 Credits

(die Credits der Bachelorarbeit werden nicht bei den anderen Studienanteilen berücksichtigt)

Das Bachelor- oder Diplomstudium muss in der Regel mindestens mit der Gesamtnote 2,5 oder besser abgeschlossen sein.