Verweis zur Startseite der Hochschule Ostwestfalen-Lippe
Hochschule Ostwestfalen-Lippe

Servicenavigation

Studiengang

Im Produktionstechnik-Studium erlernen Sie, eine moderne Fertigung unter technologischen und wirtschaftlichen, unter ökologischen wie sozialen Gesichtspunkten zu gestalten und zu steuern.

Um all diese Dimensionen zu beherrschen, ist der Studiengang Produktionstechnik recht breit angelegt: Von ingenieurwissenschaftlichen Grundlagen über wirtschaftliche Themen bis zu Fremdsprachen reicht das Fächerspektrum, das Ihnen geboten wird.

Sie arbeiten in einem modernen Laborgebäude, das umfassend mit allen erforderlichen Maschinen und Einrichtungen, mit studentischen Arbeitsplätzen und moderner Rechner- und Medientechnik ausgestattet ist.

Hier erleben Sie industrietypische Fertigungsprozesse wie Metallbearbeitung oder Kunststoffformgebung. Auch die erforderliche Peripherie wie Handhabungstechnik, Roboter, Förder- und Lagertechnik erwartet Sie.

Dies alles ist eingebettet in aktuelle Informationstechnologie: Simulation von Produktionsprozessen, CAD, PPS, Informationsrecherche im Internet sind Methoden und Werkzeuge, an die Sie herangeführt werden, und für die eine ausreichende Anzahl von Rechnern zur Verfügung steht.

In diesem Umfeld werden Sie sehr bald herausfinden, worum es geht und worauf es ankommt in Ihrem zukünftigen Beruf.

 

Für besonders begabte Schülerinnen und Schüler aus der Region, die sich für ein Stipendium der Produktionstechnik bei uns an der Hochschule OWL entscheiden, vergibt die Sybille und Hannes Frank-Stiftung ein Stipendium in Höhe von 1.000 Euro jährlich für die gesamte Studienzeit. Weitere Infos dazu gibt es hier.