Verweis zur Startseite der Hochschule Ostwestfalen-Lippe
Hochschule Ostwestfalen-Lippe

Servicenavigation

Schulische Voraussetzungen

Um ein erfolgreiches Studium bei uns aufnehmen zu können, benötigen Sie eine "Fachhochschulzugangsberechtigung".

Um es noch mal einfach zu sagen: Sie brauchen ein Schulzeugnis, auf dem steht, dass Sie an einer Fachhochschule studieren dürfen.

Das kann z.B. ein normales Abiturzeugnis sein, das Zeugnis einer Fachoberschule, einer Techniker-Schule, einer höheren Handesschule.....wie auch immer. Wichtig ist nur, dass vermerkt ist, dass Sie an einer Fachhochschule studieren dürfen.

Wenn Sie an einer Fachoberschule z.B. in einem Bereich "Bauwesen" ein Fachabitur gemacht haben, kann auf verschieden Zeugnissen ein Satz stehen wie "...darf an einer Fachhochschule folgende Studienrichtung studieren: Bauwesen,...". Diese Einschränkung kann es geben, ist aber nicht der Regelfall. Wenn es auf dem Zeugnis keine Einschränkung gibt, gilt das als allgemeine Fachhochschulzugangsberechtigung.

Wenn Sie eine Vorbildung als Techniker haben, sollte auf Ihrem Abschlusszeugnis ein entsprechender Satz zur Berechtigung zum Studium vermerkt sein. Wenn nicht, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung.

Ein Realschulabschluss, auch wenn darauf noch eine abgeschlossene Ausbildung erfolgte, reicht aber nicht aus.

 

Weiter zu Praktiukm/Ausbildung...