Verweis zur Startseite der Hochschule Ostwestfalen-Lippe
Hochschule Ostwestfalen-Lippe

Servicenavigation

Lehre

Lehrveranstaltungen

Das übergreifende Ziel derLehrveranstaltungen besteht in der praxisorientierten Wissensvermittlung und der Befähigung der Studierenden zur kritischen Reflexion betriebswirtschaftlicher Sachverhalte. Weiterhin steht die Vermittlung einer umfassenden Handlungskompetenz im Mittelpunkt aller Veranstaltungen. Hierzu werden die klassische Lehre erweiternde Konzepte wie eLearning und Inverted Classroom eingesetzt. Einige Module erfolgen in Kooperation mit namhaften Unternehmen.

Angeboten werden Bachelormodule für die Studiengänge Betriebswirtschaftslehre sowie Logistik und Wirtschaftsingenieurwesen. Ebenso werden Module im Masterstudiengang Management mittelständischer Unternehmen angeboten.

Bachelormodule:

Mastermodule:

Abschlussarbeiten

Sofern Sie an einer Abschlussarbeit an der Professur für Controlling und Kostenmanagement interessiert sind, müssen Sie zunächst an der zentralen Präferenzabfrage teilnehmen. Alle notwendigen Informationen zur zentralen Präferenzabfrage finden Sie hier.

Abschlussarbeiten werden insbesondere zu Themen, die den fachlichen Wandel klassischer Controllingfelder im Kontext der Digitalisierung behandeln, betreut. Weitere Themenbereiche sind Strategie, Controlling, Kostenmanagement und der controllingorientierte Finanzbereich. Sowohl kooperative Arbeiten mit Unternehmen als auch praxisorientierte Arbeiten ohne Unternehmenskooperation sind dabei möglich.

Darüber hinaus werden forschungsorientierte Abschlussarbeiten im Kontext des Instituts Future Energy betreut.

Eine Auflistung zu bearbeitender Themen für Abschlussarbeiten finden Sie hier. Eigene Themenvorschläge sind willkommen.

Weitere Informationen zu den formalen Aspekten einer Abschlussarbeit an der Professur für Controlling und Kostenmanagement finden Sie im ILIAS unter dem Punkt wissenschaftliche Arbeiten.