Verweis zur Startseite der Hochschule Ostwestfalen-Lippe
Hochschule Ostwestfalen-Lippe

Servicenavigation

Potenzialanalyse in KMU am Beispiel eines Maschinenbauunternehmens

Reuber, M.; Jungkind, W.: Potenzialanalyse in KMU am Beispiel eines Maschinenbauunternehmens. In: Betriebspraxis & Arbeitsforschung. (2017) 229, S. 38 - 45.

Auch kleine und mittlere Unternehmen (KMU) müssen ihre Prozesse permanent optimieren, um auf sich stetig verschärfende Herausforderungen reagieren zu können. Einen Einstieg in die notwendige Prozessoptimierung bietet die Potenzialanalyse. Der vorliegende Beitrag beschreibt am Beispiel eines Maschinenbauunternehmens die Vorgehensweise zur Potenzialanalyse, die auch für KMU praktikabel ist. Dabei stehen das Bestimmen von Zielen, das systematische Auswählen geeigneter Analysemethoden des lndustrial Engineering sowie das Ermitteln quantifizierbarer Optimierungspotenziale im Mittelpunkt.