Verweis zur Startseite der Hochschule Ostwestfalen-Lippe
Hochschule Ostwestfalen-Lippe

Servicenavigation

Web-Applikationen

Die Präsentation und Aufarbeitung von Daten aller Art erfolgt sowohl im Internet, als auch in lokalen Netzen über WWW-Techniken. Modernes Webdesign, ansprechend und doch von jedermann ohne Einschränkungen nutzbar, wird  häufig an konkreten Projekten vermittelt. Multimediale Inhalte und deren Übertragung über das Internet oder andere Netze verlangen selbst bei ausreichender Bandbreite nach effektiven Kompressions- und Multicastverfahren. Die Beherrschung der Auswahl, Anpassung und Anwendung entsprechender Techniken gewinnt zunehmend an Bedeutung.

E-Commerce-Anwendunge, die sich an Endkunden (B2C - Business to Customer) wenden, sind wahrscheinlich die populärsten Web-Applikationen. Je nach Anforderungen an Sicherheit, Flexibilität sowie Schnittstellen zu Alt-Anwendungen, Datenbanken und dem konkreten IT-Umfeld können diese mit unterschiedlichsten Techniken realisiert werden. Auch andere E-Commerce-Anwendungen werden heute in der Regel über das Internet genutzt und nutzen häufig Web-Techniken als User-Interface und als offene Datenschnittstelle.

Im Fachgebiet werden auch E-Commerce-Anwendungen entwickelt. Je nach Aufgabenstellung wird von fertigen Frameworks ausgegangen oder eine individuelle Entwicklung durchgeführt.