Verweis zur Startseite der Hochschule Ostwestfalen-Lippe
Hochschule Ostwestfalen-Lippe

Servicenavigation

Veröffentlichungen

Veröffentlichungen in Zeitschriften und Büchern

K. MASSMEYER; R. MARTENS (2017): Messwertgestützte Turbulenzparametrisie-rung für Ausbreitungsmodelle (Novellierung der Richtlinie VDI 3783 Blatt 8). Gefahrstoffe – Reinhaltung der Luft, 77 Nr. 7/8 Juli/August, p. 294 – 297, Springer-VDI-Verlag GmbH & Co. KG, Düsseldorf

SCHUBERT, D.; VAN DER LINDEN, R.; REYERS, M.; FINK, A.H.; MASSMEYER, K.; PINTO, J.G.; Statistical-dynamical downscaling of precipitation for Vietnam: Methodology and evaluation for the recent climate. International J. Climatology, 10.1002/joc.5062, in press.

MASSMEYER, K. ; HO, B. C. ; CAO, M. N. ; SCHUBERT, D. (2014): Modelling of atmospheric dispersion and deposition in industrial areas - Comparison of different modelling approaches - In: EWATEC - COAST: Technologies for Environmental and Water Protection of Coastal Zones in Vietnam, HYWAG Schriftenreihe, Band 1, Cuvillier-Verlag, Göttingen

MASSMEYER, K. (2006): Das Höxteraner "Zentrum für Angewandte Umweltwissenschaften" - Eine Abteilung der Fachhochschule Lippe und Höxter. In: Wirtschaftsbild (56. Jahrgang), p. 56-58.

FETTIG, J. ; HENNE, K.-H. ; MASSMEYER, K. (2002): A technical environmental protection curriculum in Germany: Intentions, acceptance and future improvements. In: International Journal of Sustainability in higher Education, Vol. 3, No. 1, p. 67 - 74.

THIELEN, H.; MARTENS, R.; SCHNADT, H.; MASSMEYER, K. (2000): Further development of the French-German dispersion model - SODAR preprocessor. In: Int. J. Environment and Pollution, Vol. 14, Nos. 1-6, p. 278 - 286.

MARTENS, R. ; THIELEN, H. ; SPERLING, T. ; MASSMEYER, K. (2000): Validation of a mass consistent flow model as part of a decision support system. In: Int. J. Environment and Pollution, Vol. 14, Nos. 1-6, p. 573 - 580.

MASSMEYER, K. (1999): Modelle zur Simulation der Ausbreitung von Luftbeimengungen. In: Stadtklima und Luftreinhaltung, Helbig - Baumüller - Kerschgens, Hrsg., 2. Aufl., Kap. 11.2, p. 353-378, Springer Verlag, Berlin.

BRÜCHER, W. ; KERSCHGENS, M. J. ; MARTENS, R. ; THIELEN, H. ; MASSMEYER, K. (1998): Tracer experiments in the Freiburg-Schauinsland area - Comparison with flow and dispersion models. In: Meteorologische Zeitschrift, N. F. 7, p. 32 - 35.

MASSMEYER, K. ; MARTENS, R. ; BENDICK, R. ; DUSHE, C. ; KÜMMEL, M. (1997): Modelling the atmospheric dispersion of radon originating from area sources connected with uranium milling and mining facilities. In: Kerntechnik 62/5-6, p. 232 - 238.

SEIBEL, C. ; MASSMEYER, K. (1995): Berechnung von Windfeldern über Nordrhein-Westfalen mit einem massenkonsistenten Windfeldmodell. In: Staub - Reinhaltung der Luft 55, p. 205 - 210.

MARTENS, R. ; MASSMEYER, K. (1994): Uncertainty analysis of emission scenarios based on Gaussian puff- and Lagrangean particle models. In: Meteorologische Zeitschrift, N. F. 3, p. 163 - 166.

MASSMEYER, K. ; POSORSKI, R. (1985): Wärmepumpenheizung mit Energieabsorbern - Reduzierte Wetterdaten und ihre Anwendung bei der Auslegung von Heizsystemen. In: Heizung, Lüftung, Haustechnik (HLH), Bd. 36 (Nr. 3), p. 113 - 116, VDI Verlag, Düsseldorf.

MASSMEYER, K. ; GRÜTER, J. W. ; RASCHKE, E. ; TALAREK, H. D. (1982): Bestimmung der Stillstandstemperatur von Flachkollektoren. In: Meteorologische Rundschau 35, p. 67 - 75.

 

 

Beiträge zu Tagungen und Seminaren

 

MASSMEYER, K. (2016): Air Pollution Modelling within Licensing Procedures – The German Approach and its International Perspective –. Joint German-UAE Workshop 2016, Energy and Water in the Gulf Cooperation Council Countries: Present and Future Trends, Ras Al Khaimah, United Arab Emirates, April 11th - 15th 2016

SCHUBERT, D.; MASSMEYER, K.; HO, B.Q.; NGOC, C.M.; PINTO, J.G.; FINK, A.H.:Modelling of atmospheric dispersion and deposition in industrial areas of southern Vietnam – Comparison of different modeling approaches –; Abstract accepted for the DACH Meteorologentagung 2016, Berlin.

SCHUBERT, D. ; PINTO, G.J. ; FINK, A.H. ; MASSMEYER, K. (2016): Statistical-dynamical downscaling of present day and future precipitation regimes in southern Vietnam. Abstract accepted for the EGU General Assembly 2016 for session Tropical Climate Variability and Teleconnections: past, present and future

MASSMEYER, K. ; HO, B.Q. ; KHUE, V.H.N. ; SCHUBERT, D. (2015): Impact Studies of Climate Change on Air Quality in the Thi Vai Area, Viet Nam. EWATEC-COAST Project Closure Workshop, 15–16 September 2015, Ho Chi Minh City, Vietnam.

MASSMEYER, K. ; HO, B.Q. ; NGOC, C.N. ; SCHUBERT, D. (2014): Modelling of atmospheric dispersion and deposition in industrial areas - Comparison of different modelling approaches -. 4th International Conference for Environment and Natural Resources, ICENR, 17–18 June 2014, Ho Chi Minh City, Vietnam.

MASSMEYER, K. ; ETLING, D. ; KERSCHGENS, M. J. ; MARTENS, R. ; MIX, W. ; NESTER, K. ; NITSCHE, H. ; PECHINGER, U. ; WICHMANN-FIEBIG, M. (3rd - 4th Oct. 2001): A Recommendation for Turbulence Parameterisation within German Guidelines for Atmospheric Dispersion Calculations - Improvements and Remaining Problems, COST 715 Expert Meeting, Toulouse.

THIELEN, H. ; MARTENS, R. ; SCHNADT, H. ; MASSMEYER, K. ; WALTER, H.  (27 November - 1 December 2000): Optimization of a sodar-preprocessor for dispersion computations within the nuclear power plant remote monitoring systems in Germany, Proceedings of the 10th International symposium on acoustic remote sensing of the atmosphere and oceans and associated techniques, p. 47 - 50, The University of Auckland, Auckland, New Zealand.

MARTENS, R. ; THIELEN, H. ; BRÜCHER, W. ; SPERLING, T. ; MASSMEYER, K. (11 - 14 October 1999): Prognostic derivation of wind fields in a regional scale based on operational weather forecasts - A comparison with measurements during a two weeks episode. Beitrag zur 6th international conference on harmonization within atmospheric dispersion modelling for regulatory purposes, Rouen.

THIELEN, H. ; MARTENS, R. ; MASSMEYER, K. ; SCHNADT, H. (11 - 14 October 1999): Boundary layer scaling parameters derived by different Sodar systems. Beitrag zur 6th international conference on harmonization within atmospheric dispersion modelling for regulatory purposes, Rouen.

SCHNADT, H. ; CRABOL, B. ; EBERBACH, F. ; MANESSE, D. ; MARTENS, R. ; MASSMEYER, K. ; MONFORT, M. ; NESTER, K. (1999): Transboundary harmonization and application of dispersion models for accidental situations: The French-German Model (Grenzüberschreitende Harmonisierung und Anwendung von Ausbreitungmodellen für Unfallsituationen: Das DFK-Modell), Zürich.

MARTENS, R. ; THIELEN, H. ; SCHNADT, H. ; MASSMEYER, K. (1999): Theoretische Grundlagen für die Konzeption des meteorologischen Präprozessors für SODAR-Daten (MPS). In: Berichte der Strahlenschutzkommission (SSK) des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit, Heft 22, p. 39 - 56.

MARTENS, R. ; THIELEN, H. ; SPERLING, T. ; MASSMEYER, K. ; WALTER, H. (28. - 30. April 1998): Validierung und Verifizierung fortgeschrittener Strömungs- und Ausbreitungsmodelle, 10-tes Fachgespräch zur Überwachung der Umweltradioaktivität, Hamburg.

WALTER, H. ; MARTENS, R. ; THIELEN, H. ; SPERLING, T. ; MASSMEYER, K. (28. - 30. April 1998): Konzept einer Modellkette für die realitätsnahe Berechnung der atmosphärischen Ausbreitung und schnelle Abschätzung der Strahlenexposition im Bereich des KFÜ-Systems, 10-tes Fachgespräch zur Überwachung der Umweltradioaktivität.

THIELEN, H. ; MARTENS, R. ; SCHNADT, H. ; MASSMEYER, K. ; WALTER, H. (18 - 22 May 1998): Further development of the French-German model to calculate atmospheric dispersion following accidental releases from nuclear installations - Meteorological preprocessor based on SODAR-Data. 5th International conference on harmonization within atmospheric dispersion modelling for regulatory purposes, Rhodos.

MASSMEYER, K. ; MARTENS, R. ; THIELEN, H. ; SPERLING, T. ; WALTER, H. (18 - 22 May 1998): Validation of a mass consistent flow model as part of a decision support system. 5th International conference on harmonization within atmospheric dispersion modelling for regulatory purposes, Rhodos.

MARTENS, R. ; THIELEN, H. ; BRÜCHER, W. ; MASSMEYER, K. ; MÖLLMANN-COERS, M. (1998): Validation of nested flow and dispersion models. Beitrag zur 30. Jahrestagung des Fachverbandes für Strahlenschutz gemeinsam mit dem Österreichischen Verband für Strahlenschutz, Lindau, 28. September - 2. Oktober 1998. In: Fortschritte im Strahlenschutz, Bd. 2, Radioaktivität in Mensch und Umwelt, p. 893 - 898.

MARTENS, R. ; THIELEN, H. ; MASSMEYER, K. (1998): Modelle zur Beschreibung der Kurzzeitausbreitung in der Atmosphäre und ihre Validierung: Windfeldmodelle; Aktuelle radioökologische Fragen des Strahlenschutzes, Klausurtagung der Strahlenschutzkommission 12./13.Oktober 1995. In: Veröffentlichungen der Strahlenschutzkommission, Bd. 37, herausgegeben vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit, Gustav Fischer Verlag, Stuttgart, p. 77 - 105.

MARTENS, R. ; MASSMEYER, K. ; THIELEN, H. ; LANGE, F. ; BRÜCHER, W. (4./5. März 1997): Standortbezogene Ausbreitungsrechnungen durch Vernetzung mit übergeordneten Wetterprognosemodellen, Beitrag zur 4. Informationsveranstaltung zur nuklearspezifischen Gefahrenabwehr, Salzgitter-Bad.

MASSMEYER, K. (Juni 1997): Vom Wohlgeruch zur Geruchsbelästigung - Beurteilung, Maßnahmen, rechtliche Grundlagen. Vortrag zur Podiumsdiskussion im Rahmen der Paderborner Umweltwoche, Universität-GH Paderborn.

MARTENS, R. ; THIELEN, H. ; BRÜCHER, W. ; KERSCHGENS, M. J. ; MASSMEYER, K. (1997): Kopplung eines mesoskaligen Modellsystems mit prognostischen Daten des Deutschland-Modells im Rahmen ausbreitungsmeteorologischer Feldexperimente in der Region Freiburg / Schauinsland, METTOOLS III, Fachtagung des Fachausschusses "Umweltmeteorologie" der Deutschen Meteorologischen Gesellschaft, Freiburg.

THIELEN, H. ; MARTENS, R. ; SCHNADT, H. ; MASSMEYER, K. ; WALTER, H. (1997): Meteorologischer Präprozessor für SODAR-Daten, Poster auf der METTOOLS III, Fachtagung des Fachausschusses "Umweltmeteorologie" der Deutschen Meteorologischen Gesellschaft, Freiburg.

MASSMEYER, K. ; MOLÉ, F. ; KERSCHGENS, M. J. (1996): WITRAK - Ein Modellsystem zur Abschätzung des Windenergiepotentials und zur Kurzzeitprognose der Windverhältnisse in orographisch gegliedertem Gelände, Deutsche Windenergiekonferenz (DEWEK), Wilhelmshaven.

CRABOL, B. ; ROMEO, E. ; MARTENS, R. ; MASSMEYER, K. ; NESTER, K. ; SCHNADT, H. (25.-27. April 1995): Stand des Deutsch-Französischen Modells zur Beschreibung der Schadstoffausbreitung infolge kerntechnischer Unfälle; Vortrag auf dem 9. Fachgespräch zur Überwachung der Umweltradioaktivität, München-Neuherberg, Bundesamt für Strahlenschutz.

MASSMEYER, K. ; MARTENS, R. ; BENDICK, R. ; KÜMMEL, M. ; DUSHE, C. ; BELOT, Y. (25.-27. April 1995): Modellierung der Langzeitausbreitung von Radon aus Flächenquellen in der Umgebung von Uranbergbau- und -aufbereitungsanlagen, Vortrag auf dem 9. Fachgespräch zur Überwachung der Umweltradioaktivität, München-Neuherberg, Bundesamt für Strahlenschutz.

BELOT, Y. ; CAMUS, H. ; RAVIART, S. ; HARISTOY, D. ; RICHON, P. ; ROBÉ, M. C. ; MARTENS, R. ; MASSMEYER, K. ; KÜMMEL, M. ; DUSHE, C. (5th - 9th June 1995): Atmospheric dispersion of radon from uranium mining and milling wastes: Tentative models and field data; Beitrag zum 6th International Symposium Natural radiation environment, Montreal.

MARTENS, R. ; THIELEN, H. ; MASSMEYER, K. (12./13. Oktober 1995): Modelle zur Beschreibung der Kurzzeitausbreitung in der Atmosphäre und ihre Validierung: Windfeldmodelle; Beitrag zur SSK-Klausurtagung: Aktuelle radioökologische Fragen des Strahlenschutzes, Schloss Elmau.

MASSMEYER, K. (14. Dezember 1995): Modellierung des Schadstofftransportes in der Atmosphäre; Kolloquiumsvortrag am Institut für Meteorologie und Klimatologie der Technischen Universität Hannover.

MARTENS, R. ; MASSMEYER, K. ; THIELEN, H. ; BRÜCHER, W. (1995): Standortbezogene Ausbreitungsrechnungen durch Vernetzung mit übergeordneten Wetterprognosemodellen, Beitrag zum 19. GRS Fachgespräch, Berlin.

MASSMEYER, K. (21. September 1993): Theoretische Grundlagen von Strömungs- und Ausbreitungsmodellen. Seminar: Ausbreitungsrechnung zur Luftreinhaltung - Grundlagen und Modell, Haus der Technik, Essen.

MASSMEYER, K. (21. September 1993): Beispielhafte Anwendung eines Strömungs- und Ausbreitungsmodells in topographisch gegliedertem Gelände. Seminar: Ausbreitungsrechnung zur Luftreinhaltung - Grundlagen und Modell, Haus der Technik, Essen.

MASSMEYER, K. ; MARTENS, R. ; NESTER, K. ; SCHNADT, H. ; CRABOL, B. ; ROMEO, E. (1993): Harmonization of French and German calculation procedures for atmospheric dispersion following accidental releases from nuclear power plants. In: Proceedings of the Joint seminary "Environmental impact of nuclear installations", p. 133 - 137, Fribourg / Switzerland, September 15th to 18th, 1992, Les Editions de Physique.

MASSMEYER, K. ; MARTENS, R. (1993): Unsicherheiten in Immissionsprognosen bei Einzelfallberechnungen mit Gauß-Puff- und Lagrange'schen Partikelmodellen. 2. Internationale Tagung zu Fragen der Umweltmeteorologie der Deutschen Meteorologischen Gesellschaft e. V., Stuttgart.

MASSMEYER, K. ; CRABOL, B. ; MARTENS, R. ; NESTER, K. ; ROMEO, E. ; SCHNADT, H. (May 1992): Harmonization of French and German calculation schemes to model short-range atmospheric dispersion following accidental releases from nuclear power plants. In: Proceedings of the workshop "Objectives for next generation of practical short-range atmospheric dispersion models", Ed. by H. R. Olesen and T. Mikkelsen, S. 141, Risoe.

MASSMEYER, K. (9. September 1992): Übersicht über in der Praxis verwendete Ausbreitungs- und Strömungsmodelle. Seminar: Ausbreitungsrechnung zur Luftreinhaltung - Grundlagen und Modell, Haus der Technik, Essen.

MARTENS, R. ; MASSMEYER, K. (1992): Harmonisierung der französischen und deutschen Ausbreitungsmodelle für störfallbedingte Freisetzungen aus kerntechnischen Anlagen. 16. GRS-Fachgespräch, Berlin.

MASSMEYER, K. ; CRABOL, B. ; MARTENS, R. ; NESTER, K. ; ROMEO, E. ; SCHNADT, H. (1992): Modelling of atmospheric dispersion following accidental releases from nuclear power plants - An intercomparison of revised French and German model concepts. In: Seminar on Monitoring and modelling in the mesoscale, Thessaloniki, 27.9.1991, Forschungszentrum Jülich (Hrsg.), Bilateral Seminars of the International Bureau, Vol. 9, p. 147-154, Jülich.

MASSMEYER, K. ; CRABOL, B. ; MARTENS, R. ; NESTER, K. ; ROMEO, E. ; SCHNADT, H. (1992): Modelling of atmospheric dispersion following accidental releases from nuclear power plants - An intercomparison of revised French and German model concepts. Beitrag zum 19th International Technical Meeting on Air Pollution Modelling and its Application, Ierapetra, Kreta, Griechenland, 1991. In: Air pollution modelling and its application IX, Ed. by H. van Dop and G. Kallos, p. 323 - 331, Plenum Press, New York.

MASSMEYER, K. ; BORN, K. ; ERBSHÄUSSER, B. ; HAUK, C. ; FLASSAK, T. (1991): Regional flow fields in North- Rhine Westfalia - A case study comparing flow models of different complexity. Beitrag zum 18th International Technical Meeting on Air Pollution Modelling and its Application, Vancouver, Canada, 1990. In: Air Pollution Modelling and its Application VIII, Ed. by H. van Dop and D. G. Steyn, p. 301 - 309, Plenum Press, New York.

MASSMEYER, K. ; MARTENS, R. (18. und 25. September 1990): Grundzüge des Schadstofftransportes in der Atmosphäre - Modellierungsansätze und Unsicherheitsfaktoren. Fortbildungsveranstaltung der Helfer im Warndienst, Warnamt IV, Meinerzhagen.

MASSMEYER, K. ; MARTENS, R. (11. Oktober 1990): Übersicht über in der Praxis verwendete Ausbreitungs- und Strömungsmodelle. Seminar: Ausbreitungsrechnung zur Luftreinhaltung - Grundlagen und Modell, Haus der Technik, Essen.

MASSMEYER, K. ; MARTENS, R. (24. bis 26. Oktober 1990): Parametrisierung der turbulenten Diffusion in Modellen für die atmosphärische Ausbreitung - Integration neuerer Erkenntnisse in fortschrittliche Modellansätze. 8. Fachgespräch zur Überwachung der Umweltradioaktivität, Institut für Wasser-, Boden- und Lufthygiene des Bundesgesundheitsamtes, p. 175-181, Berlin.

MARTENS, R. ; MASSMEYER, K. (1990): Anwendung fortgeschrittener atmosphärischer Ausbreitungsmodelle in komplexem Gelände. 14. GRS-Fachgespräch, Köln.

MASSMEYER, K. ; MARTENS, R. (1990): Grundzüge der Schadstoffausbreitung im komplexen Gelände - Phänomenologie und Modellierungsansätze. Jahrestagung Kerntechnik, p. 5-24, Fachsitzung: Atmosphärische Ausbreitung von Radioaktivität im komplexen Gelände, Nürnberg, 1990, Hrsg. Deutsches Atomforum, Bonn, INFORUM Verl., Bonn.

MARTENS, R. ; MASSMEYER, K. (1990): Übersicht über die Grundlagen atmosphärischer Dispersionsmodelle. Beitrag zur gemeinsamen Sitzung des VDI-Hauptausschusses "Umweltmeteorologie", Lahnstein, 7. bis 8. Juni 1990. In: Kommission Reinhaltung der Luft im VDI und DIN, Schriftenreihe, Bd. 15, p. 4-26.

MASSMEYER, K. (19. bis 20. Oktober 1987): Weiterentwickelte Gauß-Modelle am Beispiel des Volumenquellenmodells MUSEMET und des Risoe Mesoscale Puff Modells RIMPUFF. Deutsch-Französisches Seminar über Gauß'sche Ausbreitungsmodelle, Deutsch-Französische Kommission für Fragen der Sicherheit kerntechnischer Einrichtungen, Wilgersdorf.

MASSMEYER, K. (28. bis 30.10.1987): Schadstoffausbreitung in der Atmosphäre - Möglichkeiten und Grenzen prognostischer Ausbreitungsmodelle. Seminar Katastrophenschutz in der Umgebung chemischer und kerntechnischer Anlagen, Ministerium des Innern und für Sport, Rheinland-Pfalz, Mainz.

MASSMEYER, K. ; R. MARTENS ; PFEFFER, W. (30. November 1987): Bestandsaufnahme und Bewertung der derzeit genutzten atmosphärischen Ausbreitungsmodelle. Beitrag für die 5. Sitzung des Arbeitskreises Ausbreitungsrechnung (AKAR) des Umweltbundesamtes, Berlin.

MASSMEYER, K. (1987): Modelle zur atmosphärischen Ausbreitung - Anforderungen und Stand der Entwicklung. Jahrestagung Kerntechnik 1987, p. 15-37, Karlsruhe, Fachsitzung: Atmosphärische Ausbreitungen, Oktober 1987, Hrsg. Deutsches Atomforum, Bonn.

MASSMEYER, K. ; GEISS, H. ; HEINEMANN, K. ; MÖLLMANN, M. ; POLSTER, G.  (1986): Atmospheric dispersion around an isolated hill - program and preliminary results. Beitrag zum 15th International Technical Meeting on Air Pollution Modelling and its Appplication, St. Louis, Missouri, 1985. In: Air pollution modelling and its application V, Edited by C. De Wispelaere, F. A. Schiermeier and N. V. Gillani, p. 581 - 590, Plenum Press, New York.

MASSMEYER, K. ; MARTENS, R. ; PFEFFER, W. (1986): Fortschrittliche Ausbreitungsmodelle für Störfall- und Unfallanalysen. 10. GRS-Fachgespräch, p. 72-87, Köln.

MASSMEYER, K. (22. April 1985): Research activities of the KFA, especially proposed work on atmospheric dispersion around an isolated hill. Laboratory for atmospheric research seminar, Washington State University, Pullman.

MASSMEYER, K. (1984): Wärmeübergänge an atmosphärischen Grenzflächen mit natürlicher und erzwungener Thermoregulation. Dissertation, Math. Nat. Fakultät der Universität zu Köln.

GRÜTER, J. W. ; MASSMEYER, K. ; PEUSER, F. ; RIEMER, H. ; TIEDEMANN, B. (1981): Observation and measurement program for large scale hot water supply systems in Germany. Beitrag zum World Solar Forum in Brighton, UK.

POSORSKI, R.; MASSMEYER, K. ; SCHROER, R. ; STEIN, H. J. (1981): Experimental experience with standards for solar collector testing. Beitrag zum World Solar Forum in Brighton, UK.

MASSMEYER, K. ; TALAREK, H. D. ; GRÜTER, J. W. (1980): Determination and variation of the maximum stagnation temperature of a flat plate solar collector. Tagungsberichte des 3. Internationalen Sonnenforums - Freie Vorträge, Hamburg, 24. bis 27. Juni 1980. DGS-Sonnenenergie-Verl., München, p. 746.

KOCH, H. R. ; MASSMEYER, K. ; SCHELLER, W. (1980): Radiation-temperature correlations for the computations of the heat production of collectors. Beitrag zum Solar energy research and development project - Solar Meteorology - der Europäischen Gemeinschaft, Paris.

BUNDSCHUH, V. ; KOCH, H. R. ; MASSMEYER, K. ; SCHROER, R. ; STEIN, H. J . ; TALAREK, H. D. ; UNGEHEUER, J. (1978): Use of collector test data. German contribution to the Australian-German workshop on solar energy system design. Institut für Kernphysik - Solar Energy Branch - Kernforschungsanlage Jülich.

zum Seitenanfang

Forschungsberichte

 

MARTENS, R. ; THIELEN, H. ; MASSMEYER, K. (2000): Validierung und Erweiterung einer mesoskaligen Modellkette für Radionuklidtransport und -deposition in der Atmosphäre, GRS-A-2824, Gesellschaft für Anlagen- und Reaktorsicherheit, Köln.

THIELEN, H. ; MARTENS, R. ; MASSMEYER, K. ; SCHNADT, H. (1999): Optimierung des SODAR-Präprozessors MPS, GRS-A-2751, Gesellschaft für Anlagen- und Reaktorsicherheit, Köln.

SPERLING, T. ; HÄNSCH, R. ; KERSCHGENS, M. ; MASSMEYER, K. (1998): Bestimmung des Windenergiepotentials für das Stadtgebiet von Kaarst, Gutachten im Auftrag der Stadt Kaarst, Institut für Geophysik und Meteorologie der Universität zu Köln und Westfälisches Umwelt-Zentrum Höxter.

KLAUKE, L. ; MASSMEYER, K. ; HÄNSCH, R. ; SPERLING, T. ; KERSCHGENS, M. (1998): Bestimmung des Windenergiepotentials für das Gebiet Isartal und Bayerischer Wald, Westfälisches Umwelt-Zentrum und Institut für Geophysik und Meteorologie der Universität zu Köln.

MARTENS, R. ; THIELEN, H. ; MASSMEYER, K. ; BRÜCHER, W. (1997): Vergleichende Analysen der Verwendung von meteorologischen Standortdaten und übergeordneten Wetterdaten bei der Modellierung von Ausbreitungssituationen in komplexem Gelände, GRS-A-2465, Gesellschaft für Anlagen- und Reaktorsicherheit, Köln.

MARTENS, R. ; THIELEN, H. ; SPERLING, T. ; MASSMEYER, K. (1997): Validierung und Verifizierung fortgeschrittener Strömungs- und Ausbreitungsmodelle, GRS-A-2525, Gesellschaft für Anlagen- und Reaktorsicherheit, Köln.

MARTENS, R. ; MASSMEYER, K. (1996): Darstellung einer Turbulenzparametrisierung zur Berechnung von Langzeitausbreitungsfaktoren für Emissionen aus hohen Quellen auf der Basis gemessener meteorologischer Daten, GRS-A-2408, Gesellschaft für Anlagen- und Reaktorsicherheit, Köln.

THIELEN, H. ; MARTENS, R. ; MASSMEYER, K. ; SCHNADT, H. (1996): Weiterentwicklung des DFK-Modells - Meteorologischer Präprozessor für SODAR-Daten, GRS-A-2416, Gesellschaft für Anlagen- und Reaktorsicherheit, Köln.

MASSMEYER, K. ; MARTENS, R. ; BENDICK, R. (1996): Modellierung der Ausbreitung von Radon aus Flächenquellen in der Umgebung von Uranbergbau- und -aufbereitungsanlagen, GRS-A-2428, Gesellschaft für Anlagen- und Reaktorsicherheit, Köln.

LARUE, J. ; MARTENS, R. ; MASSMEYER, K. ; THIELEN, H. ; WEISS, D. (1995): Gutachten zu den Basisprogrammen der Umgebungsüberwachung der Sanierungsbetriebe der Wismut GmbH im Freistaat Sachsen, GRS-A-2268, Gesellschaft für Anlagen- und Reaktorsicherheit, Köln.

LARUE, J. ; MARTENS, R. ; MASSMEYER, K. ; THIELEN, H. ; WEISS, D. (1995): Gutachten zu den Basisprogrammen der Umgebungsüberwachung der Sanierungsbetriebe der Wismut GmbH im Freistaat Thüringen, GRS-A-2288, Gesellschaft für Anlagen- und Reaktorsicherheit, Köln.

MASSMEYER, K. ; LAMBERS, L. ; LANGE, F. ; THELEN, D. ; WURTINGER, W. (1994): Radiologische Auswirkungen des Zwischenlagers Würenlingen auf den Kanton Basel-Landschaft, GRS - A - 2105, Gesellschaft für Anlagen- und Reaktorsicherheit, Köln.

SCHWARZ, G. ; FETT, H. J. ; LANGE, F. ; MARTENS, R. ; MASSMEYER, K. (1994): Einfluss der Fahnenüberhöhung auf die potentiellen radiologischen Auswirkungen in der Umgebung durch ausgewählte untertägige Störfälle im Endlager Konrad: Eine probabilistische Untersuchung, GRS - A - 2171, Gesellschaft für Anlagen- und Reaktorsicherheit, Köln.

MASSMEYER, K. ; MARTENS, R. ; HOFER, E. ; KRZYKACZ, B. (1993): Untersuchungen zur Verifizierung von komplexen Modellen zur Beschreibung des Schadstofftransports in der Atmosphäre - Abschlussbericht. GRS - A - 1985, Gesellschaft für Anlagen- und Reaktorsicherheit, Köln.

DEUTSCH-FRANZÖSISCHE KOMMISSION FÜR FRAGEN DER SICHERHEIT KERNTECHNISCHER EINRICHTUNGEN, DFK-BERICHT 92/2 (1992): Das deutsch-französische Modell für die atmosphärische Ausbreitung in Unfallsituationen - Theoretische Grundlagen, Modell und Validierungsuntersuchungen.

MARTENS, R. ; MASSMEYER, K. (1991): Untersuchungen zur Verifizierung von komplexen Modellen zur Beschreibung des Schadstofftransports in der Atmosphäre - Zwischenbericht. GRS - A - 1844, Gesellschaft für Reaktorsicherheit, Köln.

MASSMEYER, K. ; MARTENS, R. ; PFEFFER, W. ; DRUWE, H. ; KUCKLICK, S. ; TIETZE, B. (1989): Bereitstellung eines Programmsystems zur realitätsnahen Simulation der Ausbreitung und Ablagerung luftgetragener Schadstoffe - MOSES (Model System for Environmental Impact Studies). GRS - A - 1632 (Hauptband und Fachbände I - V), Gesellschaft für Reaktorsicherheit, Köln.

MARTENS, R. ; MASSMEYER, K. ; PFEFFER, W. (1988): Bereitstellung eines Programmsystems zur realitätsnahen Simulation der Ausbreitung und Ablagerung luftgetragener Schadstoffe. 2. Zwischenbericht, GRS - I - 71, Gesellschaft für Reaktorsicherheit, Köln.

LANGE, F. ; MASSMEYER, K. ; EHRHARDT, J. ; HASEMANN, I. ; MATZERATH, C. ; PANITZ, H.-J. ; RASKOB, W. (1988): Radiologische Auswirkungen der Wiederaufarbeitungsanlage Wackersdorf auf Österreich. GRS - A - 1478, Gesellschaft für Reaktorsicherheit, Köln.

LANGE, F. ; MASSMEYER, K. (1988): Potentielle radiologische Auswirkungen der Wiederaufarbeitungsanlage Wackersdorf auf Innsbruck. GRS - A - 1544, Gesellschaft für Reaktorsicherheit, Köln.

MARTENS, R. ; MASSMEYER, K. ; PFEFFER, W. (1987): Bereitstellung eines Programmsystems zur realitätsnahen Simulation der Ausbreitung und Ablagerung luftgetragener Schadstoffe. 1. Zwischenbericht, GRS - I - 70, Gesellschaft für Reaktorsicherheit, Köln.

PANITZ, H.-J. ; MATZERATH, C. ; EHRHARDT, J. ; KUSCH, W. ; GEISS, H. ; MASSMEYER, K. (Juni 1986): Analyse der Ausbreitungsvorgänge nach dem Reaktorunfall von Tschernobyl. Gemeinsame Stellungnahme des DWD, der KFA, des KfK und der GRS im Auftrag des BMI und des BMV.

MARTENS, R. ; MASSMEYER, K. ; PFEFFER, W. ; HAIDER, G. ; MORLOCK, G. (1986): Bestandsaufnahme und Bewertung der derzeit genutzten atmosphärischen Ausbreitungsmodelle. GRS - A - 1300, Gesellschaft für Reaktorsicherheit, Köln.

LANGE, F. ; MASSMEYER, K. (1986): Radiologische Auswirkungen der Wiederaufarbeitungsanlage Wackersdorf auf Österreich - Bestimmungsgemäßer Betrieb. GRS - A - 1307, Gesellschaft für Reaktorsicherheit, Köln.

BSE Arbeitsgruppe (April 1982): "Gebrauchstauglichkeit von Energieabsorbern": Gebrauchstauglichkeit von Energieabsorbern.

PEUSER, F. ; MASSMEYER, K. ; RIEMER, H. ; TIEDEMANN, B. (Oktober 1982): Projektbegleitendes Messprogramm zum Zukunftsinvestitionenprogramm. 2. Zwischenbericht im Auftrag des Bundesministeriums für Forschung und Technologie.

MASSMEYER, K. ; POSORSKI, R. (1982): Wärmeübergänge am Energieabsorber und deren Abhängigkeit von meteorologischen Parametern. Jül - Spez - 184, Institut für Kernphysik der Kernforschungsanlage Jülich.

PEUSER, F. ; GRÜTER, J. W. ; MASSMEYER, K. ; RIEMER, H. ; TIEDEMANN, B. (Oktober 1981): Projektbegleitendes Messprogramm zum Zukunftsinvestitionenprogramm. 1. Zwischenbericht im Auftrag des Bundesministeriums für Forschung und Technologie.

ANHALT, J. ; MASSMEYER, K. ; STEIN, H. J. (1981): Teststation für Solarkollektoren in Brasilien. Bundesministerium für Forschung und Technologie, Forschungsbericht T 81 - 224.

MASSMEYER, K. (September 1980): Einflüsse meteorologischer Parameter auf die Stillstandstemperatur von thermischen Flachkollektoren. Diplomarbeit am Institut für Geophysik und Meteorologie der Universität zu Köln, veröffentlicht als: Jül - Spez - 90, Institut für Kernphysik der Kernforschungsanlage Jülich.


zum Seitenanfang

Jahresberichtsbeiträge

 

MARTENS, R. ; MASSMEYER, K. ; THIELEN, H. (1994/95): WITRAK - Ein PC-gestützes Modellsystem zur Berechnung von Windfeldern und Schadstoffverteilungen in der Atmosphäre, GRS-Jahresbericht, p. 66-68, Köln.

MASSMEYER, K. ; MARTENS, R. (1992/1993): Aussagegenauigkeit von komplexen Modellen zur Beschreibung des Schadstofftransportes in der Atmosphäre. GRS-Jahresbericht, p. 42-43, Köln.

MARTENS, R. ; MASSMEYER, K. (1989): Ein mesoskaliges Modellsystem zur Beschreibung von Schadstofftransport und Deposition in der Atmosphäre. GRS-Jahresbericht 1988, p. 40-43, Köln.

MARTENS, R. ; MASSMEYER, K. (1987): Analyse und Vergleich neuer atmosphärischer Ausbreitungsmodelle. GRS-Jahresbericht 1986, p. 38-40, Köln.

MASSMEYER, K. (1985): Time height variations of the sensible heat flux in the lower planetary boundary layer. Jül - Spez - 305, p. 309 - 310, Institut für Kernphysik der Kernforschungsanlage Jülich.

MASSMEYER, K. (1985): Performance of a heat pump assisted energy roof system. Jül -Spez - 305, p. 311 - 313, Institut für Kernphysik der Kernforschungsanlage Jülich.

MASSMEYER, K. ; POSORSKI, R. ; STEIN, H. J. (Februar 1981): Indoor measurements of heat balance of an absorber plate. Jül - Spez - 99, p. 142, Institut für Kernphysik der Kernforschungsanlage Jülich.

MASSMEYER, K. ; GRÜTER, J. W. (Februar 1981): Heat and radiation balance measurements at the solar energy test stand of KFA - IKP. Jül - Spez - 99, p. 144 - 145, Institut für Kernphysik der Kernforschungsanlage Jülich.

KOCH, H. R. ; MASSMEYER, K. ; SCHELLER, W. (Februar 1981): Radiation temperature correlations for the computation of the heat production of collectors. Jül - Spez - 99, p. 146 - 147, Institut für Kernphysik der Kernforschungsanlage Jülich.

MASSMEYER, K. ; POSORSKI, R. (Februar 1981): The performance of heat absorbers. Jül - Spez - 146, p. 104 - 105, Institut für Kernphysik der Kernforschungsanlage Jülich, März 1982.

GRÜTER, J. W. ; MASSMEYER, K. ; STEIN, H. J. ; TALAREK, H. D. (April 1979): Maximum stagnation temperature of flat-plate solar collectors. Jül - Spez - 36, p. 162, Institut für Kernphysik der Kernforschungsanlage Jülich.

MASSMEYER, K. ; GRÜTER, J. W.  (April 1979): Measurements of meteorological data at the solar test stand. Jül - Spez - 36, p. 164, Institut für Kernphysik der Kernforschungsanlage Jülich.

MASSMEYER, K. ; GRÜTER, J. W. (Juni 1978): Instrumentation for energy exchange measurements in the Prandtl layer. Jül - Spez - 15, p. 132, Institut für Kernphysik der Kernforschungsanlage Jülich.


zum Seitenanfang