Verweis zur Startseite der Hochschule Ostwestfalen-Lippe
Hochschule Ostwestfalen-Lippe

Servicenavigation

Laborausstattung

 

Das Fachgebiet Wassertechnologie besitzt eine umfangreiche Ausstattung an Labor- und Pilotanlagen für praktische Untersuchungen. Die Studierenden können die gängigen Verfahren der Trink- und Betriebswasseraufbereitung im Technikumsmaßstab selbst praktisch durchführen und somit die theoretisch erlernten Grundlagen vertiefen und ausbauen.

Das Fachgebiet verfügt über folgende Labor- bzw. Pilotanlagen:

- Flockungstestapparaturen

- Flotationstestanlage

- Membrantestanlagen
- Marmorfilter
- Schnellfilter
- Adsorptionskolonnen
- Extraktionsanlage
- Gegenstromkolonne zum Gasaustausch
- Ozonerzeuger
- UV- Bestrahlungsreaktoren

 

Für die Wasseranalytik stehen die folgenden Messgeräte zur Verfügung

- Turbidimeter
- Partikelgrößenanalysator
- Strömungspotenzial-Messgerät
- Breitband-Spektralphotometer
- TOC-Analysator
- AOX-Analysator