Verweis zur Startseite der Hochschule Ostwestfalen-Lippe
Hochschule Ostwestfalen-Lippe

Servicenavigation

Leistungsangebot

Das Angebot des Forschungsschwerpunktes "Nachhaltige Wasserwirtschaft und vorsorgender Gewässerschutz" richtet sich an Unternehmen, Verbände und die öffentliche Hand. Im Vordergrund stehen dabei:

Beratung

  • Fachliche Beratung
  • Praxistaugliche Konzepterstellung
  • Routine- und Sonderanalysen in den zur Verfügung stehenden Laboratorien

Wissenschaftliche Begleitung

  • Projektentwicklung mit Verknüpfung von Theorie und Praxis
  • Modellentwicklung
  • Praxisorientierte Projektdurchführung
  • Datenerfassung und Simulation

Gutachten

  • Erstellung von Stellungnahmen, Studien und Gutachten
  • Bewertung von Messdaten

Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

  • Auf den jeweiligen Bedarf abgestimmte Fort- und Weiterbildungsangebote

Im Folgenden finden Sie Details zum wasserbezogenen Leistungsangebot der am Forschungsschwerpunkt beteiligten Fachgebiete.

Leistungsangebot des Fachgebietes Wassertechnologie (Prof. Dr. Joachim Fettig)

 

Untersuchungen

  • Durchführung und Auswertung von Labor- und Pilotversuchen zu Fällung/Flockung, Flotation, Mikro- und Ultrafiltration, Adsorption, Ionenaustausch, Gasaustausch und Oxidationsverfahren
  • Testen von Chemikalien und Hilfsmitteln für die Wasser- und Abwasserreinigung

Beratung

  • Analyse und Optimierung von Anlagen zur Behandlung von Wasser und (industriellem) Abwasser
  • Rückgewinnung von Wertstoffen aus Abwasserteilströmen und Schließen von Wasserkreisläufen
  • Optimierung des betrieblichen Wassereinsatzes einschließlich der Nutzung von Regenwasser
  • Datenbankgestützte Erstellung von Wassernutzungs- und Abwasserkatastern

zurück

Leistungsangebot des Fachgebietes Biologische Abwasserreinigung und Abwasserverwertung (Prof. Dr. Martin Oldenburg)

  • Neuartige Sanitärsysteme – Konzepterstellung und Beratung
  • Simulation von Anlagen zur Abwasserreinigung
  • Beratung zum Betrieb und Optimierung von Anlagen zur Abwasserreinigung
  • Simulationsstudien zu Abwasseranlagen
  • Beratung bei Planung und Auslegung von Abwasseranlagen

 

zurück

 

Leistungsangebot des Fachgebietes Biologie im Wasser- und Abfallwesen

 

Bereich Fließgewässer

  • Saprobienindex (nach aktueller DIN 38410 Teil 1 von 2004)
  • Strukturgüte (nach Kartieranleitung NRW)
  • Gewässerökologische Gutachten (nach BWK Merkblatt M3)

 

Bereich Stehende Gewässer

  • Allgemeine limnologische Parameter und Nährstoffhaushalt in Vertikalprofilen
  • Echolot-Aufnahmen
  • Erfassung von Phyto- und Zooplankton, Makrophyten

 

Bereich Hygiene

  • Bakteriologische Untersuchungen von Trink-, Oberflächen- und Abwasser
  • Biologische Raumluftuntersuchungen

 

Bereich Bioteste und Toxikologie

  • Abbautest nach Zahn/Wellens (DIN EN ISO 9888)
  • Pseudomonas-Sauerstoffverbrauchshemmtest (DIN 38412 Teil 27)
  • Leuchtbakterientest (DIN EN ISO 11348 Teil 3)
  • Algentest (DIN 38412 Teil 33)
  • Lemnatest (DIn EN ISO 20079)
  • Daphnientest (DIN 38412 Teil 30)

 

zurück

 

Leistungsangebot des Fachgebietes Hydraulik, Quantitative Wasserwirtschaft (Prof. Dr. Klaas Rathke)

 

Durchführung von Auftrags- und Grundlagenuntersuchungen zu den folgenden Forschungs- und Arbeitsgebieten:

  • Numerische und physikalische Strömungs- und Feststofftransportmodellierung in Oberflächen- und Grundwasser in Wasserwirtschaft und Verfahrenstechnik
  • Morphodynamik von Fließgewässern
  • Numerische Strömungssimulation 1- bis 3-dimensional, stationär und instationär, Mehrphasentransport, Freispiegel- und Druckströmungen
  • Interaktion Freispiegel- und Grundwasserströmungen, ggf. in Verbindung mit Mehrphasenströmungen
  • Optimierung von um- und durchströmten Bauwerken und Bauteilen
  • Gewässervermessung mit GPS (HEPS)

 

zurück

 

Leistungsangebot des Fachgebietes Geotechnik (Prof. Dr. Lutz Müller)

 

Regenwasserversickerung, Durchlässigkeitsberechnungen

mit Labor- und Geländetests

 

Grundwasseruntersuchungen / Monitoring

  • Grundwasserstandsmessungen
  • Entnahme von Grundwasserproben
  • Vor-Ort-Bestimmung pH, Leitfähigkeit, Redox
  • Beurteilung der Betonaggressivität

 

Tracer-Versuche

  • zur Untersuchung hydraulischer Verbindungen
  • zur Bestimmung der Fließgeschwindigkeit

 

Pumpversuche

  • Planung, Betreuung und Auswertung von Pumpversuchen

 

Hydrogeologische Gutachten / Stellungnahmen

  • für Hoch- und Tiefbaumaßnahmen
  • für Deponien und Altlasten
  • für die Errichtung von Erdwärmesondenanlagen (z. B. in Wasserschutzzonen)

 

zurück

 

Leistungsangebot des Fachgebietes Abfallwirtschaft und Deponietechnik (Prof. Dr. Hans-Günter Ramke)

 

Abfallwirtschaft

  • Untersuchungsleistungen: Probennahme von Siedlungs- und Gewerbeabfällen, Abfallaufbereitung zur Analyse, Sortieranalysen von Abfällen, Analysen von Abfällen, Kompost und MBA-Material
  • Forschungs- und Gutachtertätigkeiten: Kommunale Abfallwirtschaftskonzepte, Betriebliche Abfallwirtschaftskonzepte, Transportkonzepte, Restabfall-Vorbehandlungskonzepte, Gebührenkonzepte

 

Deponietechnik

  • Untersuchungsleistungen: Sickerwasserprobenahme und -analyse, Grundwasserprobenahme und -analyse, Deponiegasmessung
  • Forschungs- und Gutachtertätigkeiten: Begleitung von Raumordnungs- und Planfeststellungsverfahen, Sickerwasser- und Deponiegasfassung, Optimierung des Deponiebetriebs, Integration von Vorbehandlungsmaßnahmen, Oberflächenabdichtung und Rekultivierung
  • EDV-Modellierungen: Deponieentwässerungssysteme, Wasserhaushalt von Deponiekörpern, Wasserhaushalt von Oberflächenabdichtungssystemen, Emissionen und Langzeitverhalten von Deponien

 

Altlastensanierung

  • Untersuchungsleistungen: Bodenprobennahme und -analyse, Grundwasserprobenahme und -analyse, Untersuchung des Auslaugverhaltens (BBodSchV)
  • Forschung- und Gutachtertätigkeiten: Historische Erkundungen, orientierende Detail- und Sanierungsuntersuchungen, Gefährdungsabschätzungen, Sanierungskonzeption für Altablagerungen und industrielle Altstandorte
  • EDV-Modellierungen: Grundwasserströmungen, Stofftransport in der ungesättigten Zone und im Grundwasser

 

Energetische Nutzung nachwachsender Rohstoffe

  • Untersuchungsleistungen: Untersuchung von Einsatzstoffen (WG, GV, H0, Elementaranalyse), Bestimmung des Gasbildungpotentials (GB21 und VDI 4630), Untersuchung von Outputmaterialien (Auslaugtests, Elementaranalyse))
  • Forschung- und Gutachtertätigkeiten: Optimierung des Betriebs von Biogasanlagen, Verwertung von Gärresten, Hydrothermale Carbonisierung organischer Abfälle, Konzepte zur integrierten energetischen Nutzung nachwachsender Rohstoffe

 

zurück

 

Leistungsangebot des Fachgebietes Informatik und Systeme der Datenverarbeitung (Prof. Dr. Burkhard Wrenger)

 

Computergestütze Simulation und Modellierung

  • FEM mit Comsol Multiphysics inkl. der Module Chemical Engineering, Reaction Engineering Lab und CAD Import
  • Konzeption und Implementierung von Simulations- und Optimierungsmodellen
  • Implementierung von Parallelrechner-Modellen

 

Entwicklung von Informationssystemen

  • Konzeption und Entwicklung von Umweltinformationssystemen und ihre Anbindung an betriebliche Prozesse
  • Entwicklung, Aufbau und Betrieb von Sensor-Web-Systemen mit autonomen Messstationen
  • Entwicklung von Entscheidungskomponenten für Monitoring- und Frühwarnsysteme

 

Entwicklung von digitalen Umweltmesssystemen

  • Entwicklung der Sensoren sowie der Erfassungs- und Verteilungssysteme
  • Entwicklung der Datenbanksysteme für die Ablage von Labor- und Messdaten
  • Entwicklung und Betrieb von autonomen Datenerfassungssystemen (Drohnen)

 

Business Continuity und Disaster Recovery Planning

  • K-Fall-Vorsorge
  • Einführung, Schulung, Begutachtung und Begleitung von BCP und DRP

 

Die Softwareentwicklung erfolgt in objektorientierten Programmiersprachen auf Windows- und Unix-Systemen, Datenbanksysteme können kundenspezifisch gewählt werden.

 

zurück

 

Leistungsangebot des Fachgebietes Landschaftsökologie und Naturschutz (Prof. Dr. Ulrich Riedl)

  • Naturschutzfachliche Gutachten im Rahmen von Planungen, z. B. für die Bauleitplanung
  • Umweltverträglichkeitsuntersuchungen
  • Verträglichkeitsuntersuchungen gem. FFH-Richtlinie
  • Ökologische Fachbeiträge zu Schutzgebietsverfahren
  • Durchführung von Forschungs- und Entwicklungsvorhaben
  • Grundlagenerfassungen zu den oben genannten Gutachten und Fachbeiträgen

 

zurück