Verweis zur Startseite der Hochschule Ostwestfalen-Lippe
Hochschule Ostwestfalen-Lippe

Servicenavigation

Bachelor Umweltingenieurwesen

Wenn Sie sich dafür interessieren, wie....

 

 

  • Nachhaltig Energie der Sonne, der Erde etc. genutzt werden kann,
  • aus Sonnenlicht Kälte wird,
  • Bäche und Flüsse in einen guten Zustand versetzt werden,
  • aus Wasser wertvolles trinkwasser wird,
  • aus Abwasser Dünger wird,
  • auch aus Abfällen Wertvolles gewonnen werden kann,
  • auch zukünftigt die Umwelt lebenswert bleibt,

dann sollten Sie sich für das Studium UMWELTINGENIEURWESEN näher ansehen.

 

 

Chancen auf dem Arbeitsmarkt

Mit dem Abschluss des Studiengangs Umweltingenieurwesen erwerben Sie eine sehr vielfältige Einsatzmöglichkeit, was sich durch die Einstellungen der Absolventen bestätigen lässt.

Daher kann die folgende Auflistung der Beschäftigungsmöglichkeiten nur orientierend sein:

  • Ingenieurbüros (Planung und Überwachung von Maßnahmen)
  • Kommunal-, Kreis und Bezirksverwaltung (z.B. Umweltämter, Landes- und Bundesbehörden)
  • Vervände der Wasserversorgung, Wasser- und Abfallwirtschaft
  • Hersteller von umwelttechnischen Anlagen (Wasser, Abwasser, Abfall, Energieanlagen und-systeme)
  • Größere handwerksbetriebe (Geothermie, Solaranlagen, energetische Sanierung)
  • Consulting- und Beratungsunternehmen

Die Berufsaussichten im Bereich Umweltingenieurwesen können als sehr gut bezeichnet werden. Erfahrungsgemäß finden die Absolventen in der Regel innerhalb von drei Monaten eine Anstellung.

Einen einführenden Flyer für die Studienrichtung Wasser und Abfall finden Sie hier.

Einen einführenden Flyer für die Studienrichtung Klima und Energie finden Sie hier.