Verweis zur Startseite der Hochschule Ostwestfalen-Lippe
Hochschule Ostwestfalen-Lippe

Servicenavigation

Studienmodule

Module

Der Studiengang ist aus Modulen aufgebaut. Module sind inhaltlich und thematisch abgeschlossene Studieneinheiten, die aus verschiedenen Veranstaltungsformen wie Vorlesungen, Seminaren, Praktika oder Übungen zusammengesetzt sind. Ein Modul geht über ein Semester und wird mit einer Prüfung abgeschlossen.

Die Prüfungsordnung kann hier herunter geladen werden.

Credits

Für den erfolgreichen Abschluss eines Moduls werden Leistungsprunkte (Credits) nach dem ECTS (European Credit Transfer System) vergeben. Ziel ist die europaweite Anrechnung von Studienleistungen.

Die Credits spiegeln den Arbeitsaufwand für die Studierenden wider. Für ein Studienjahr werden insgesamt ca. 60 Credits vergeben. Ein durchschnittlicher Studierender kann für einen Credit ca. 30 Arbeitsstunden rechnen (inkl. Präsenzzeiten, Vor- und Nachbereitung und Selbststudium). Im Einzelfall kann der Arbeitsaufwand aber auch höher oder niedriger liegen.

Bewertung

Credits gibt es für abgeschlossene Module. Den Abschluss bilden Prüfungen, beispielsweise Klausuren, Semesterarbeiten oder mündliche Prüfungen. Credits werden für den Arbeitsaufwand vergeben. Sie ersetzen nicht die Note sondern verleihen den Noten unterschliedlicher Fächer unterschiedliches Gewicht.