Verweis zur Startseite der Hochschule Ostwestfalen-Lippe
Hochschule Ostwestfalen-Lippe

Servicenavigation

Teaser (Rechte Spalte)

CampusOffice

CampusOffice

CampusOffice - personalisierte Stundenpläne für Studierende und mehr!

E-Services

E-Services

Alle E-Services der Hochschule auf einen Blick: E-Mail-Zugang, eCampus, Studienplaner, Prüfungsverwaltung...

E-Learning

E-Learning

Alle Informationen zum E-Learning-Konzept der HS-OWL finden Sie hier.

CampusManagement

CampusManagement

Raumbelegung, Stundenpläne und Veranstaltungsverzeichnis im CampusMangement-System

Aktuelles

 

Vortrag von Prof. Dr. Hans-Peter Rohler bei der Baukulturwerkstatt in Regensburg

Das „Thema der zweiten Baukulturwerkstatt am 9. und 10. Juli in Regensburg war „Infrastruktur und Landschaft“ in Stadt und Land. Windräder, Stromtrassen, Hochwasserschutzwände: wie passen Infrastruktur und Landschaft zusammen? Die Werkstatt stellte Modelle vor, wie sich neue Anforderungen des Klimawandels und der Energiewende als Gestaltungsaufgabe begreifen lassen und auch in Kulturlandschaften integriert werden können." (Quelle: www.bundesstiftung-baukultur.de; Zugriff am 12.08.2015).
Den Vortrag von Prof. Dr. Hans-Peter Rohler, mit dem Titel „Parkautobahn A42, Reintegration monofunktionaler Infrastrukturen“, können Sie sich hier noch einmal als Video ansehen.

 

Nachwuchswettbewerb 2015 Pop-Up-Gärten Osnabrück

Der o.g. Wettbewerb lief aus Höxteraner Sicht hervorragend. Das Preisgericht vergab insgesamt acht Preise - wovon sieben an Studierende der Hochschule Ostwestfalen-Lippe gingen. Darunter alle drei Realisierungen, sowie vier Sonderpreise. Der Wettbewerb wurde von unserem Fachgebiet als Stegreif-Modul angeboten und durch Herrn Prof. Dr. Hans-Pe­ter Rohler betreut.
Alle Preisträger sind unter folgendem Link zu finden. Das Protokoll der Preisgerichtssitzung, vom 28.05.2015, wird in Kürze ebenfalls dort veröffentlicht werden.

Preisverleihung beim Nachwuchswettbewerb 'Pop-Up-Gärten'

 "Nach 10 Tagen ging am 13. September die Ausstellung der Pop-Up-Gärten mit der Preisverleihung zu Ende. Über 150 Besucher haben Ihren Siegergarten ausgewählt.

1. Platz für B.Sc. Katharina Deppe   mit dem Garten 'Wir sind der Garten'.

2. Preis für B.Sc. Kerstin Wagener   mit dem Garten 'Funkloch

3. Preis für B.Sc. Kristina Greife       mit dem Garten 'Create Your Garden'

Die Marktplatz in Osnabrück wurde während der Ausstellung Ziel vieler interessierter Besuchergruppen, die sich von der besonderen Gartenatmosphäre einfangen ließen. Besonders die Eröffnung, bei der die Gärten durch die Lichtinstallationen des Studiengangs Media & Interaction Design der Hochschule Osnabrück inszeniert wurden, war ein Erlebnis.

Auch die Preisverleihung fand im Rahmen des internationalen Festes der Kulturen einen würdigen Rahmen" (www.bdla.de/niedersachsen-bremen).

Impressionen der Realisierungen sind hier zu sehen.