Verweis zur Startseite der Hochschule Ostwestfalen-Lippe
Hochschule Ostwestfalen-Lippe

Servicenavigation

Teaser (Rechte Spalte)

Profigespräche Mi 23.11.2011

Vortragsabend Spezialbauweisen im Landschaftsbau

Am Mittwochabend  den 23.11.2011 fand  im Rahmen der Reihe „Profigespräche“  der  Vortragsabend „Spezialbauweisen im Landschaftsbau  im vollen Audimax statt.  Nach einer kurzen Ansprache des Prodekans und Studiengangsleiter Prof.  Dr. Kluth führte Herr Prof.  Dr. Laue durch den Abend.  Das Thema „Spezialbauweisen im Landschaftsbau“ widmete sich besonderen Lösungsansätzen im Landschaftsbau. Geladen waren Raimont Schmidt – Geschäftsführer der Firma X-move, Eberhard Dreisewerd von der Firma Fränkische Rohrwerke sowie Dr. Jörn Buchholz  von der Firma quick-mix. Herr Schmidt stellte innovative Sportanlagen aus Beton vor.  „Von Spritzbetonfelsen für Kletteranlagen, über Fertigteilelemente aus dem Parcour-Sport bis zu freigeformten Pool-Skateanlagen mit hochwertigen Sichtbetonoberflächen ist alles bei entsprechendem Know-how möglich“ –so Herr Schmidt. Es war ein spannender Einstieg und gerade die Bilder zur Umsetzung fanden regen Anklang bei den Zuhörern.  Herr Dreisewerd von der Firma Fränkische Rohrwerke stellte nach einem kurzen Einstieg zu den Rahmenbedingungen von Regenwasseranlagen dem Publikum besondere Lösungen von  Regenwasserversickerungsmöglichkeiten vor. Mit Interesse wurden vom Publikum die Bilder aus der Baupraxis zum System der Füllkörper-Rigolen-Versickerung  aufgenommen.  Dr. Jörn Buchholz von der Firma quick-mix konnte sich auch zum Ende als ehemaliger Student des Fachbereiches auf interessierte Zuhörer einstellen. Er vermittelte  einen wertvollen Wissensstand zu Pflastersystemen in gebundener Bauweise.  Sowohl für die zukünftigen Berufsanfänger als auch für die Zuhörer aus dem Berufsalltag  waren das wichtige Informationen aus Forschung und Baupraxis zur Beurteilung der Pflastersysteme. Abgerundet wurde der Abend durch ein gemütliches Beisammensein mit Glühwein, belegte Brötchen und Bierausschank. Das Engagement der Fachschaft sicherte einen regen Austausch bis spät in den Abend.