Verweis zur Startseite der Hochschule Ostwestfalen-Lippe
Hochschule Ostwestfalen-Lippe

Servicenavigation

Teaser (Rechte Spalte)

CampusOffice

CampusOffice

CampusOffice - personalisierte Stundenpläne für Studierende und mehr!

E-Services

E-Services

Alle E-Services der Hochschule auf einen Blick: E-Mail-Zugang, eCampus, Studienplaner, Prüfungsverwaltung...

E-Learning

E-Learning

Alle Informationen zum E-Learning-Konzept der HS-OWL finden Sie hier.

CampusManagement

CampusManagement

Raumbelegung, Stundenpläne und Veranstaltungsverzeichnis im CampusMangement-System

Landschaftsbau und Grünflächenmanagement (B.Eng.)

Beim dualen Studium wird eine Berufsausbildung zur Gärtnerin oder zum Gärtner der Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau mit einem Fachhochschulstudium verbunden, das mit dem Grad „Bachelor of Engineering“ abschließt (>>>Flyer). Das heißt konkret, dass zukünftige Studierende zunächst einen Ausbildungsteil in einem Betrieb ihrer Wahl absolvieren, dann zwei Semester an der Hochschule studieren, anschließend ihre Berufsausbildung im Betrieb bis zum Ende fortsetzen und daraufhin wieder an die Hochschule zurückkehren. Die Abschlussprüfung legen dual Studierende, wie üblich, vor der Landwirtschaftskammer ab.

Vorteile:

  • Das duale Studium bietet durch seine enge Verzahnung von Studium und Ausbildung eine perfekte Mischung aus Theorie und Praxis.
  • Der enge Kontakt zwischen Hochschule und Unternehmen bietet die Sicherheit, alle im Berufsfeld notwendigen Kenntnisse und Fähigkeiten zu erwerben.
  • Das Studium ist von Grund auf zusammen mit Unternehmen und Behörden konzipiert und bietet daher immer ein aktuelles und zukunftsfähiges Ausbildungsprogramm.

 

Mehr Informationen zum Studienverlauf und den Modulen:

>>>Merkblatt für das duale Studium Landschaftsbau und Grünflächenmanagement