Verweis zur Startseite der Hochschule Ostwestfalen-Lippe
Hochschule Ostwestfalen-Lippe

Servicenavigation

Jolanda Steinmetz

Jolanda Steinmetz
Jolanda Steinmetz und ihre Mutter
Kinderfoto von Jolanda Steinmetz am Strand
Landschaftsarchitektur-Skizze

Ich heiße Jolanda Steinmetz und studiere Landschaftsarchitektur an der Hochschule Ostwestfalen-Lippe am Standort Höxter. Geboren wurde ich 1990 in Bremen und habe eine vier Jahre jüngere Schwester. Ich bin wohl behütet in der Nähe von Bremen und zeitweise in Rostock aufgewachsen.
Schon in meiner Kindheit bin ich zusammen mit meinen Eltern viel gereist, was mich wohl auch 2007 bis 2008 dazu ermutigt hat an einem einjährigen Schüleraustausch in Norwegen teilzunehmen. Ich kannte die skandinavischen Länder aus Urlauben und war bereits damals von der wunderschönen Landschaft beeindruckt. In diesem Jahr in einer Gastfamilie in Südnorwegen bin ich selbstständiger geworden und habe obendrein noch die norwegische Mentalität und die Sprache kennen- und lieben gelernt. Das hat mir in meinem bisherigen Leben schon viele Male weitergeholfen und wird mich hoffentlich auch zukünftig beruflich weiter begleiten.

Nach meinem Abitur am Max-Planck-Gymnasium habe ich das Studium begonnen und bin bis heute sehr zufrieden mit der Wahl des Studienganges. Mein Praxissemester habe ich in Oslo in einem Landschaftsarchitekturbüro absolviert, was ein voller Erfolg war und in mir den Wunsch erweckt hat, später entweder direkt in Norwegen oder zu mindestens in einem international-deutschen Büro zu arbeiten.
Die Wahl eines Projektes viel mir recht schwer. Da mich vor allem der Stand der Frau im Berufsleben interessierte (primär natürlich in der Landschaftsarchitektur), habe ich dieses Projekt gewählt. Vor allem die Interviews schon berufstätiger Landschaftsarchitektinnen haben mir gezeigt, dass durchaus ein starkes Durchsetzungsvermögen von nöten ist, um später im Berufsleben als Frau erfolgreich zu sein.

Ich wünsche mir für mein Leben, dass ich diesen Schritt zum Erfolg schaffe. Zunächst einmal möchte ich jedoch mein Bachelor-Studium abschließen und anschließend wahrscheinlich noch ein Master-Studium beginnen, um später eventuell auch in Skandinavien arbeiten zu können (hier ist der Masterabschluß Pflicht, um Landschaftsarchitektin zu sein). Anschließend möchte ich gerne einige Jahre arbeiten und Geld verdienen, heiraten, ein Haus mit großem Garten bauen oder kaufen und dann zwei Kinder bekommen.

Ich wünsche mir dabei vor allem ein gesichertes, gutes Einkommen und Kinder und Beruf gleichzeitig zu stämmen. Ich muss nicht unbedingt reich werden, aber es ist mir wichtig, dass meine Familie immer genug Geld hat, um davon zu leben und einmal im Jahr in den Urlaub fahren zu können, so wie es mir in meiner Kindheit gefallen hat. Sobald ich einen gewissen Namen als Landschaftsarchitektin habe, kann ich mir auch vorstellen, mich zusammen mit meinem Mann (wenn ich wirklich meinen derzeitigen Freund, der im Landschaftsbau tätig ist, heiraten sollte) selbstständig zu machen.