Verweis zur Startseite der Hochschule Ostwestfalen-Lippe
Hochschule Ostwestfalen-Lippe

Servicenavigation

News

22. November 2017 16:50

Grundsteinlegung für Studierendenwohnungen im Lüttfeld

Bild: Grundsteinlegung mit Zeitkapsel: Projektinitiator Marco Mikliß, Dr. Reiner Austermann (Bürgermeister Stadt Lemgo), Prof. Dr. Jürgen Krahl (Präsident Hochschule OWL), Heinrich Hansmeier (VerbundVolksbank OWL), Markus Bayer (Stadtplanung Lemgo) und Architekt Michael Aehling (v.l.)

Die Zahl der Studierenden der Hochschule OWL am Standort Lemgo wächst stetig: Im Jahr 2000 waren es 1.600 Studierende, 2010 waren es bereits 3.000. Aktuell sind es schon über 3.600 Studierende, die sich am InnovationCampus auf ihr Berufsleben vorbereiten. Diese Entwicklung hatte Marco Mikliß, Geschäftsführender Gesellschafter bei Ambient Bau, zum Anlass genommen, ein Grundstück am Lüttfeld/Hanseweg für den Bau von Studentenwohnungen zu kaufen. Nun erfolgte am 21. November mit der Grundsteinlegung der Startschuss für das erste von insgesamt sieben Gebäuden.

„Die Hochschule OWL wächst mit jedem Studierenden und damit sollte auch der Wohnraum wachsen“, begrüßte Professor Jürgen Krahl, Präsident der Hochschule OWL, den Neubau, der nur wenige hundert Meter von der Hochschule entfernt liegt. „Der InnovationCampus ist auch kulturgebend: Das Lernen, das Forschen, das Arbeiten und Leben wollen unter einem Dach vereint werden. Ein Leben am Campus Lemgo schafft Identifikation mit der Hochschule OWL und der Stadt Lemgo“, so Krahl. Insgesamt 135 Wohnungen verteilt auf sieben Häuser werden in den nächsten Monaten im Lüttfeld entstehen.

Bei der Grundsteinlegung dankte Mikliß den beiden großen Baufinanzierern Lemgos, der Sparkasse Lemgo und der VerbundVolksbank OWL, ohne deren Unterstützung dieses Projekt nicht realisiert werden könne. Der Bürgermeister der Stadt Lemgo, Dr. Reiner Austermann, sagte: „Was jetzt hier passiert ist gut für die Hochschule OWL und was gut für die Hochschule ist, ist auch gut für die Alte Hansestadt Lemgo.“

Jede Wohnung wird über einen Balkon oder eine Terrasse verfügen, eine Photovoltaikanlage versorgt die Gebäude mit Strom und die Lage ist aufgrund ihrer Nähe zur Hochschule OWL und dem Bahnhof sowie Einkaufsmöglichkeiten für Studierende ideal.

Weitere Informationen zum Projekt unter http://studentenwohnungen-lemgo.com
Zum Überblick der Studierendenwohnheime