Verweis zur Startseite der Hochschule Ostwestfalen-Lippe
Hochschule Ostwestfalen-Lippe

Servicenavigation

News

18. September 2018 09:20

Internationale Konferenz „Production Engineering and Management“

Zu den bekanntesten digitalen Produktionstechnologien gehört der 3D-Druck, der auch im FabLab|OWL angeboten wird. Foto: Lena Wöhler

Zum achten Mal findet die internationale Konferenz „Production Engineering and Management“ vom 4. bis 5. Oktober 2018 an der Hochschule OWL in Lemgo statt. Die Konferenz, die in Zusammenarbeit mit der Universität Triest ausgerichtet wird, hat sich als Plattform etabliert, um aktuelle Forschungsprojekte vorzustellen, zu diskutieren und sich international mit Wissenschaftlern, Alumni und Partnern aus Industrie und Wirtschaft auszutauschen. Verantwortlich für die Organisation der Konferenz ist seitens der Hochschule OWL Professor Franz-Josef Villmer.

Der thematische Schwerpunkt der diesjährigen PEM Konferenz liegt nicht nur auf Produktionstechnologien und Management, sondern stellt insbesondere neue Aspekte des Direct Digital Manufacturing, Supply Chain Design und Management sowie Forschungsergebnisse aus den Bereichen Industrial Engineering, Management Practices, Wood Processing Technologies und Furniture Production in den Fokus. Verteilt auf zwei Konferenztage werden sieben Sessions stattfinden, die insgesamt 25 Beiträge umfassen. Von den Professorinnen und Professoren, Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und Studierenden der Hochschule OWL werden Beiträge zu den Themen „Laser-Based Manufacturing Processes”, „Selective Laser Melting”, „Agile Production Planning, ALM/PLM”,  „3D printed Optical Waveguides”, „Supply Chain Design”, „Assembly Assistance Systems”, „HR and Organization Devlopment”, „Geometric Tolerancing of Furniture” sowie „Maintenance and Robust Planning” präsentiert. Alle eingereichten Paper werden durch ein internationales Komitee mittels Peer-Review bewertet und in einem Tagungsband veröffentlicht.

Als Auftakt zur Konferenz wird eine Unternehmensexkursion zur Miele & Cie. KG nach Gütersloh angeboten. Im weiteren Verlauf  wird das jährliche Meeting des Academic Councils zur Stärkung des internationalen Double Degree Master-Studiengangs Production Engineering and Management stattfinden. Natürlich gibt es zwischen und im Anschluss an die Sessions genug Zeit zum Networking und ein abendliches Get-Together.

Die Veranstaltung findet am 4. und 5. Oktober 2018 jeweils von 8.30 bis 18 Uhr auf dem Campus Lemgo, Raum 1.245, statt.

Weitere Informationen und eine Möglichkeit zur Anmeldung: https://www.hs-owl.de/diman/pem-konferenz-2018.html