Das Institut für industrielle Informationstechnik (inIT) der Hochschule OWL in Lemgo forscht und entwickelt auf dem Gebiet der industriellen Informationstechnik und Automation für intelligente technische Systeme und befindet sich inmitten eines der wichtigsten Zentren des Maschinenbaus und der Industrieelektronik in Deutschland.    > Mehr über das inIT


13.01.2017

Ausbildung 2017 - Informatikkauffrau / Informatikkaufmann

An der Hochschule Ostwestfalen-Lippe ist im Institut für Industrielle Informationstechnik (inIT) am Standort Lemgo für das Ausbildungsjahr 2017 eine Ausbildungsstelle als Informatikkauffrau / Informatikkaufmann zu besetzen. Wenn Sie sich für intelligente technische Systeme interessieren und zudem noch kaufmännisches Verständnis mitbringen, dann sind Sie bei uns genau richtig!

mehr...

22.12.2016

Intelligente Instandhaltung industrieller Maschinen – Lemgoer Forscher setzen auf anpassungsfähige Assistenzsysteme

Unternehmen produzieren und exportieren oft weltweit ihre Maschinen und Anlagen, haben aber in den seltensten Fällen überall auch einen Wartungstechniker vor Ort. Mittels zukunftsweisender Technologien könnte die Instandhaltung der immer komplexer werdenden Anlagen über intelligente Assistenzsysteme erheblich erleichtert werden. Die Idee dahinter: Vernetzte Maschinen, Einsatz von intelligenten Assistenzsystemen und Verringerung der Schulungsarbeiten für Instandhalter. Wie dies in der Praxis funktionieren könnte, daran forschen derzeit Lemgoer Wissenschaftler am Institut für industrielle...

mehr...

21.12.2016

Promotion erfolgreich abgeschlossen!

Lars Dürkop, wissenschaftlicher Mitarbeiter im inIT, hat jetzt seine Promotion zum „Dr.-Ing.“ an der Fakultät für Maschinenbau der Helmut-Schmidt-Universität in Hamburg erfolgreich abgeschlossen.

mehr...

08.12.2016

inIT-Professoren hielten Vortrag über „Nutzbare Forschung“

(Lemgo, 08.12.2016) Die beiden inIT-Professoren Stefan Witte und Carsten Röcker hielten am Mittwoch, den 07. Dezember zum Abschluss der Vortragsreihe „50 Jahre Elektrotechnik in Lemgo“ einen Vortrag zum Thema „Nutzbare Forschung. Hierbei betonten sie, welchen besonderen Stellenwert die anwendungsorientierte Forschung an der Hochschule OWL einnimmt.

mehr...

08.12.2016

REFA-Award für Absolventin der Hochschule OWL

Das REFA-Institut hat in diesem Jahr erstmalig einen Award für die beste Abschlussarbeit einer Hochschule im Themengebiet des Industrial Engineering verliehen. Ausgezeichnet wurde die Masterarbeit von Nissrin Perez, die am Fachbereich Produktion und Wirtschaft den Studiengang Produktion und Management im Juni erfolgreich absolviert hat. Vorgeschlagen für den Award wurde Perez von den Professoren Sven Hinrichsen und Wilfried Jungkind.

mehr...

07.12.2016

169 Absolventinnen und Absolventen feierlich verabschiedet

Die beiden Fachbereiche Elektrotechnik und Technische Informatik sowie Maschinentechnik und Mechatronik der Hochschule OWL haben am vergangenen Freitag ihre Absolventinnen und Absolventen des zurückliegenden Jahres feierlich verabschiedet. Neben den Jahrgangsbesten der einzelnen Studiengänge wurden auch zwei Promovenden, die 2016 ihre Doktorarbeit erfolgreich beendet haben, besonders geehrt.

mehr...

06.12.2016

inIT veranstaltete 5. Jahreskolloquium BVAu 2016 in Lemgo

Es ging um aktuelle Entwicklungen, Trends und Herausforderungen der industriellen Bildverarbeitung: Rund 40 Experten tauschten sich vergangene Woche in Lemgo beim Jahreskolloquium „Bildverarbeitung in der Automation (BVAu) aus. Austragungsort der Fachkonferenz am 01. Dezember 2016 war diesmal die SmartFactoryOWL. Die Fachleute aus Industrie und Wissenschaft waren sich am Ende einig: Die industrielle Bildverarbeitung und Mustererkennung ist breit aufgestellt und bietet Lösungsansätze für die Themen der Zukunft.

mehr...

Teaser

  • ICL
  • CIIT
  • ISA
  • IOSB-INA
  • SFOWL
  • ITS-OWL