Das Institut für industrielle Informationstechnik (inIT) der Hochschule OWL in Lemgo forscht und entwickelt auf dem Gebiet der industriellen Informationstechnik und Automation für intelligente technische Systeme und befindet sich inmitten eines der wichtigsten Zentren des Maschinenbaus und der Industrieelektronik in Deutschland.    > Mehr über das inIT


10.04.2018

Hannover Messe 2018: Die Fabrik wird digitaler, aber nicht menschenleer

(Lemgo, 10.04.2018) Wie sieht die intelligente Fabrik der Zukunft aus? Und was bedeutet das für die Beschäftigten? Sicher ist, die Produktions- und Arbeitswelt wird sich nachhaltig verändern: Über das industrielle Internet sind Anlagen, Maschinen und sogar Fabriken weltweit miteinander vernetzt, neue Technologieentwicklungen wie Künstliche Intelligenz oder intelligente Assistenzsysteme revolutionieren gerade die Industrie. Die Lemgoer Wissenschaftler und Entwickler setzen den Fokus ihrer Forschungsarbeiten auf intelligente IT- und Automation für den deutschen Mittelstand. Auf der Hannover...

mehr...

08.04.2018

Fraunhofer Lemgo und Land NRW öffnen mit Partnern die Türen des IoT-Reallabors LEMGO DIGITAL

Wirtschafts- und Digitalminister Prof. Dr. Andreas Pinkwart sieht sich in der Entscheidung bestätigt, die Mittelstadt Lemgo mit Fraunhofer in der Region Ostwestfalen-Lippe zur IoT-Referenzplattform zu machen: „Lemgo Digital macht das Internet der Dinge für die Bürgerinnen und Bürger praktisch erfahrbar und zeigt, wie die Digitalisierung Alltagsprobleme lösen kann. inIT der Hochschule OWL ist als Kernpartner beteiligt.

mehr...

22.03.2018

„Zukunftserfinder von morgen studieren Data Science“

(Lemgo, 22.03.2018) Wie sehen Arbeitsplätze und Berufsfelder der Zukunft aus? Welche Fachkenntnisse werden zukünftig noch benötigt? Im Rahmen der zunehmenden Digitalisierung sind viele dieser Fragen offen, aber eines ist sicher: Der Umgang mit Daten – von Twitter bis hin zu Maschinendaten – wird zukünftig zu einer der zentralen Kompetenzen. Daher stellt sich der Fachbereich Elektrotechnik und Technische Informatik der Hochschule OWL in Lemgo auf die neuen Anforderungen ein. Ab kommendem Wintersemester startet der Studiengang „Data Science“.

mehr...

14.02.2018

inIT stellt erstmals intelligente Banknote in San Francisco vor

Die Optical Document Security Conference (ODS) ist weltweit das wichtigste Forum für die Prüfung und Sicherheit von Dokumenten, wie beispielsweise Banknoten. Rund 220 Teilnehmer aus 24 Nationen trafen sich Ende Januar in San Francisco, um sich über das Themenfeld optische Dokumentensicherheit auszutauschen. An erster Stelle mit dabei, Professor Volker Lohweg vom Institut für industrielle Informationstechnik (inIT) der Hochschule OWL.

mehr...

10.02.2018

Call for Paper KommA 2018: Beiträge können bis zum 08. April eingereicht werden

Das Jahreskolloquium "Kommunikation in der Automation (KommA)" hat sich als Forum im deutschsprachigen Raum etabliert. Ein Expertenkreis aus Wissenschaft und Industrie diskutiert dort regelmäßig technisch-wissenschaftliche Fragestellungen rund um die industrielle Kommunikation. Ausrichter sind die beiden Forschungsinstitute Institut für industrielle Informationstechnik (inIT) der Hochschule OWL und Institut für Automation und Kommunikation e.V. Magdeburg (ifak). Das nächste Jahreskolloquium findet am 21. November 2018 auf dem Innovation Campus Lemgo statt. Beiträge können noch bis zum 08....

mehr...

09.02.2018

Hannover Messe 2018: inIT-Mitarbeiter präsentiert Lemgoer Forschung auf Presse Preview

Künstliche Intelligenz, maschinelles Lernen, Sensorfusion oder intelligente Assistenzsysteme: Die Lemgoer Forschungsinstitute Institut für industrielle Informationstechnik (inIT) der Hochschule OWL und Fraunhofer IOSB-INA präsentieren auf der diesjährigen Hannover Messe 2018 spannende neue Ergebnisse ihrer Forschungsarbeiten. Seit Jahren wird in Lemgo gemeinsam erfolgreich an Technologien für die Intelligente Automation geforscht und Industrie 4.0 in die Praxis umgesetzt. Um den internationalen Medienvertretern einen kleinen Vorgeschmack auf den Messeauftritt beim it’s OWL Gemeinschaftsstand...

mehr...

23.01.2018

Tanzender Roboter und Erweiterte Realität: Kinder-Uni an der Hochschule OWL

Am Mittwoch, dem 17. Januar, konnten rund 40 Kinder wieder Hochschulluft schnuppern, denn die Lippische Landes-Zeitung hatte in die SmartFactoryOWL auf dem Innovation Campus Lemgo zur Kinder-Uni geladen. Mit der inIT-Mitarbeiterin Nissrin Arbesun Perez und weiteren Lemgoer Wissenschaftlern vom Fraunhofer IOSB-INA lernten die Kinder anschaulich Begriffe wie Industrie 4.0, Digitalisierung und industrielle Revolution kennen.

mehr...

Teaser

  • ICL
  • CIIT
  • ISA
  • IOSB-INA
  • SFOWL
  • ITS-OWL