IT Sicherheit

  • Verwendung eines kryptographischen Co-Prozessors zur Beschleunigung von ECC-Verfahren
    Ziel dieser Abschlussarbeit ist es, den kryptographischen Co-Prozessor eines Freescale PowerPC zur Beschleunigung von kryptographischen Verfahren basierend auf Elliptischen Kurven zu verwenden (ECDSA und ECDH).
  • Zertifikatsrückruf in Automatisierungsnetzen
    Ziel dieser Abschlussarbeit ist die Evaluierung bestehender Verfahren zum Rückruf von Zertifikaten und verteilen von CRL, sowie die Erarbeitung von Anforderungen und Lösungen für einen Zertifikatsrückruf in Automatisierungsnetzen.
  • Entwicklung eines JavaCard Applets
    Ziel dieser Abschlussarbeit ist die Entwicklung eines JavaCard-Applets, welches die sichere Speicherung und Verwendung privater RSA- und ECC-Schlüssel ermöglicht. Außerdem soll auch die Ablage von Zertifikaten auf der JavaCard ermöglicht werden.
  • Evaluation von FPGA mit Sicherheitsfunktionalitäten
    Moderne FPGA bieten heutzutage verschiedene Funktionalitäten zur Absicherung der FPGA-Konfiguration. Ziel dieser Abschlussarbeit ist die Evaluation dieser Funktionen.
  • EAX auf einer JavaCard
    Im Rahmen dieser Abschlussarbeit soll der EAX-Modus für Blockchiffren auf einer JavaCard implementiert werden.
  • SmartCard Support für TrueCrypt
    Im Rahmen dieser Abschlussarbeit soll die OpenSource Software TrueCrypt um eine SmartCard-Unterstützung erweitert werden.
  • Schwachstellentests (Vulnerability Tests) von Netzwerkstackimplementierungen
    Im Rahmen von Abschlussarbeiten sollen NASL-Skripte entwickelt werden, die eine automatisierte Durchführung und Auswertung protokollspezifischer Schwachstellentests erlauben.
  • Vulnerability Tests von Netzwerkkomponenten
    Die Möglichkeiten, Schwachstellen von EthernetNetzwerkkomponenten mit Hilfe von Tools wie Nessus, Ettercap oder Netwox erkennen zu können, sollen in dieser Arbeit dargestellt und verglichen werden.
  • Programmierung von GPUs
    Im Rahmen dieser Arbeit sollen grundlegende Erkenntnisse zum Einsatz dieser innovativen Technologie im Hinblick auf zeitkritische, kryptografische Algorithmen gesammelt werden.
  • IP Cores für die asymmetrische Kryptographie
    In dieser Diplomarbeit soll die Verfügbarkeit und der Einsatz von IP Cores zur Nutzung beim Einsatz asymmetrischer kroptogrphischer Algorithmen auf FPGAs untersucht werden.
  • Portierung des openSSLStacks für den NIOS II Prozessor
    Ziel ist die Portierung des Open Source TLSStacks, so dass zusammen mit dem für Alteras Cyclon FPGA verfügbaren NIOS II Prozessor und (Leightweight) TCP/IPStack die Implementierung eines HTTPSWebservers erreicht wird.